Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
»  Modus
Schmallenberg-Virus breitet sich weiter aus Icon_minitimeGestern um 11:14 am von Heiliger Hotze

» La Mejor Música Electrónica 2019
Schmallenberg-Virus breitet sich weiter aus Icon_minitimeGestern um 11:01 am von Heiliger Hotze

» TIMMY TRUMPET x ANGERFIST x STEVE AOKI
Schmallenberg-Virus breitet sich weiter aus Icon_minitimeGestern um 10:59 am von Heiliger Hotze

» Moderne Schiffstechnik und erstaunliche Ausrüstung für die hohe See
Schmallenberg-Virus breitet sich weiter aus Icon_minitimeGestern um 10:55 am von Heiliger Hotze

» Gun Drummer
Schmallenberg-Virus breitet sich weiter aus Icon_minitimeGestern um 10:53 am von Heiliger Hotze

» BORKNAGAR
Schmallenberg-Virus breitet sich weiter aus Icon_minitimeGestern um 10:51 am von Heiliger Hotze

» Audi eTTron (2021)
Schmallenberg-Virus breitet sich weiter aus Icon_minitimeGestern um 10:48 am von Heiliger Hotze

» 2020 Kawasaki KRX 1000
Schmallenberg-Virus breitet sich weiter aus Icon_minitimeGestern um 10:45 am von Heiliger Hotze

» Jägermeister Blaskapelle
Schmallenberg-Virus breitet sich weiter aus Icon_minitimeGestern um 10:42 am von Heiliger Hotze

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Kalender Kalender


Schmallenberg-Virus breitet sich weiter aus

Nach unten

Schmallenberg-Virus breitet sich weiter aus Empty Schmallenberg-Virus breitet sich weiter aus

Beitrag  checker am Fr Feb 10, 2012 9:10 am

Das für Schafe und Rinder gefährliche Schmallenberg-Virus breitet sich in Niedersachsen weiter aus. Das Landwirtschaftsministerium in Hannover meldete 59 betroffene Betriebe, in denen die bislang unbekannte Tierseuche bei 56 Schafen, zwei Ziegen und einem Rind nachgewiesen wurde. Die Zahl der bereits tot und missgebildet geborenen Lämmer aber liegt um ein vielfaches höher, betonte die Landwirtschaftskammer in Oldenburg. Ein Landwirt bekommt nur bei einem ersten Verdachtsfall die Untersuchung eines Tieres bezahlt. Folgen weitere Missgeburten, werde auf die Überprüfung verzichtet. dpa

Quelle

Ohje,ohje,wieder mal ein neuer Virus

denken 4
checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 40309
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Schmallenberg-Virus breitet sich weiter aus Empty „Der Keim ist nichts, das Milieu ist alles!“

Beitrag  Gast am Mo Feb 13, 2012 2:46 am

Wie werden denn auch diese armen Geschöpfe gehalten ? ! ? ! ? ! ? !
Ist es da ein Wunder dass sie am dahin siechen sind ? !

Wie sowas zustande kommt, sollte doch nun endlich allseits bekannt sein !!!!!

Natürlich trifft das (m.E.) nicht nur auf die Gesundheit von Tieren, sondern auch auf die von Menschen und Pflanzen - letztendlich auf die des ganzen Organismius Erde zu.

Das wahrscheinlich bekannteste Zitat des französischen Mediziners und Physiologen Claude Bernard (* 12. Juli 1813 in Saint-Julien im Département Rhône; † 10. Februar 1878 in Paris),
mit dem er das Fazit seiner 40jährigen Forschungsarbeit zieht, lautet: :

„Le germe n’est rien, le terrain est tout!“

„Der Keim ist nichts, das Milieu ist alles!“

Claude Bernard

Sad

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten