Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Kolle - Ein Leben für Liebe und S*x
Heute um 7:41 am von checker

» The Dead Inside - Das Böse vergisst nie!
Heute um 7:40 am von checker

» Love & S*x
Heute um 7:39 am von checker

» Bloody Reunion
Heute um 7:38 am von checker

» Rise of the Gargoyles
Heute um 7:37 am von checker

» Der Brocken - Ein Berg im Sperrgebiet - Geheime Anlagen - Geheimnisvolle Orte
Heute um 7:31 am von checker

» Hagen Feetly
Heute um 7:29 am von checker

» Weltspiegel vom 24. März 2019
Heute um 7:28 am von checker

» Kontraste vom 21.03.2019
Heute um 7:26 am von checker

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
März 2019
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kalender Kalender


Bäume fallen für Hotel am Bürgerpark

Nach unten

Bäume fallen für Hotel am Bürgerpark

Beitrag  checker am Mi Feb 15, 2012 11:27 am

Im Vorfeld anstehender Bauarbeiten für das Hotel am Bürgerpark müssen Bäume gefällt werden, teilt die Stadtverwaltung mit. Der Bauherr wird sie in den nächsten Tagen vornehmen. Betroffen sind zwei Großbäume, ein Spitz-Ahorn und eine Buche, weiterhin vier kleinere Bäume sowie Sträucher auf etwa 150 Quadratmetern.


Quelle
checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 38024
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Bäume weichen Braunschweiger Luxushotel

Beitrag  Andy am Fr März 02, 2012 10:43 pm

Sägespäne liegen herum. Die Wiese ist aufgewühlt. Die letzten Spuren zeugen davon, dass am Mittwoch 17 Bäume im Braunschweiger Bürgerpark der Kettensäge zum Opfer gefallen sind. Sie mussten für den Neubau eines Fünf-Sterne-Hotels weichen. Der Rat der Stadt hat zu Beginn der Woche den Bebauungsplan im Bürgerpark beschlossen. "Das ist ein wichtiger Tag für den Tagungs- und Tourismusstandort Braunschweig", sagte Oberbürgermeister Gert Hoffmann (CDU). Seit Jahren habe die Stadt den Bau eines Luxushotels verfolgt, lange Zeit sei es aber schwierig gewesen, einen Investor zu finden.



Luxushotel soll 25 Millionen Euro kosten

Zwischenzeitlich wollte ein namhafter Hotel-Betreiber das Projekt stemmen. Der sprang aber kurzfristig wieder ab, sodass das ganze Vorhaben zeitweise auf der Kippe stand. Im vergangenen Jahr kam dann die überraschende Wende: Ein Investor einigte sich mit der Frankfurter Steigenberger-Gruppe. Nachdem der Rat der Stadt sich nun mehrheitlich für das Großprojekt ausgesprochen hat, steht dem 25-Millionen-Euro-Hotel nichts mehr im Wege. Ende 2013 soll die Nobelherberge ihre Pforten öffnen. Die Vorbereitungen für den Bau im Frühjahr haben mit den Baumfällarbeiten bereits begonnen. Und sobald das Hotel steht, sollen als Ersatz für die gefällten Bäume 25 neue gepflanzt werden.

Quelle
Andy
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 27032
Anmeldedatum : 03.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten