Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
April 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Kalender Kalender


Chemieunfall in Labor der Uni Hannover

Nach unten

Chemieunfall in Labor der Uni Hannover

Beitrag  Andy am Mo Mai 21, 2012 7:29 pm

Am Montagnachmittag ist in einem Labor der Leibniz-Universität Hannover giftiger Flour-Wasserstoff ausgetreten. Sechs Studenten wurden vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Vorfall ereignete sich am Institut für anorganische Chemie. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte die Kühlung eines Glaskolbens versagt, sodass das Gefäß explodierte und sogenannte Fluss-Säure austreten konnte.



Folgeschäden können mit Verzögerung auftreten

Bislang zeigen die Studenten im Alter von 23 bis 30 Jahren keine Erkrankungserscheinungen. Laut Feuerwehr können diese bei derartigen Vorfällen jedoch erst deutlich später auftreten. Bei Fluss-Säure handelt es sich um eine hochgradig ätzende Substanz, die unter anderem Glas angreift. Das Labor, in dem sich der Unfall ereignete, soll heute gereinigt werden. Wie ein Sprecher der Feuerwehr mitteilte, sind bei bisherigen Messungen nur geringe Mengen der giftigen Lösung festgestellt worden.

Quelle
avatar
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 22768
Anmeldedatum : 03.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten