Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Die Gralsbewegung
Gestern um 1:03 am von checker

» Der Memphis-Misraïm-Ritus
Gestern um 12:33 am von checker

» Die Nag-Hammadi-Schriften (auch als Nag-Hammadi-Bibliothek bekannt)
Di Dez 12, 2017 11:45 pm von Andy

» Réseau Dirisoft
Di Dez 12, 2017 11:35 pm von Andy

» Das Hybridluftschiff
Di Dez 12, 2017 11:21 pm von Andy

» Continental Motors, Inc.
Di Dez 12, 2017 11:12 pm von Andy

» Die Linde AG
Di Dez 12, 2017 11:01 pm von Andy

» **** BOC ****
Di Dez 12, 2017 10:50 pm von Andy

» Die Kohlenstofffaser
Di Dez 12, 2017 10:42 pm von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kalender Kalender


The Rattles

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

The Rattles

Beitrag  Admin am Sa Nov 17, 2012 11:22 pm

The Witch (2nd version)



Hochgeladen von comradevinyl am 12.06.2009

Hier die Hit-Single mit dem Gesang von Edna Béjarano
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Need 2 C You" // NEUES ALBUM 2012

Beitrag  Admin am Sa Nov 17, 2012 11:26 pm

"Need 2 C You" // NEUES ALBUM 2012



Veröffentlicht am 16.08.2012 von EdelRecordsGermany

follow us on: http://www.facebook.com/edel.records

Produziert von der Gesellschaft für Internetportale mbH

Live-Material mit freundlicher Genehmigung von NDR Fernsehen

Neue Single "Maybe Tonight" im Duett mit Ireen Sheer und das neue Album "Need 2 C You" sind ab dem 21.09. überall erhältlich!

Sie sind so etwas wie die Urväter der deutschen Rockszene und eine der wenigen musikalischen Institutionen Deutschlands -- THE RATTLES. Die vier Hamburger Jungs melden sich am 21.09.2012 mit neuem Album und neuer Single zurück und bekommen bei dem neuen Song „Maybe Tonight" Unterstützung von der Schlagersängerin Ireen Sheer.

Angefangen hat alles in den sechziger Jahren auf dem Kiez in Hamburg, als sie die jungen Beatles im Indra trafen und sie sich von deren handgemachter Beatmusik begeistern ließen. Inspiriert von ihren großen Idolen fingen die Rattles begeistert an, eigene Songs zu komponieren und Konzerte zu spielen. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten - die Blitztournee mit den Beatles durch Deutschland, ihre Konzertreise mit den Rolling Stones durch England und ihr Welthit „The Witch" sind noch heute legendär. Zu der Konzertreise mit den Rolling Stones erzählt Bassist und Sänger Herbert Hildebrandt: „Für die Rolling Stones war es damals die erste Tour. Als wir ankamen, dachten wir, wir wären die einzige Band. Als aber 5 Leute ankamen, die so aussahen wie wir, fragten wir: „Wer seid ihr denn?" Die Antwort kam prompt: „Wir sind die Rolling Stones, wir spielen auch hier!"

Heute, nach ihrem 50-jährigen Bandjubiläum, klingen die Rattles noch genauso frisch, energievoll und dynamisch, wie zu ihrer Anfangszeit. Auf ihrem neuen Album „Need 2 C You" beweisen Herbert Hildebrandt, Manne Kraski, Eggert Johannsen und Dicky Tarrach wieder einmal, dass eine solch lange Karriere ohne wirklich gute Titel wahrscheinlich nicht möglich gewesen wäre.

Neben 13 starken Rocksongs gibt es auf „Need 2 C You" auch ein Duett der ungewöhnlichen Art zu hören -- für ihre stimmungsvolle Ballade „Maybe Tonight" haben die Rattles die Sängerin Ireen Sheer eingeladen. Zu dieser Zusammenarbeit sagt Schlagzeuger Dicky Tarrach: „Wir haben Ireen vor Jahren mal bei einem Konzert getroffen und wollten schon immer mal etwas zusammen machen. Nachdem wir ihr den Titel „Maybe Tonight" geschickt haben, war sie sofort begeistert. Sie ist eine einzigartige Sängerin und die Zusammenarbeit war einmalig."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Dance 1965

Beitrag  Admin am Sa Nov 17, 2012 11:29 pm

Dance 1965



Hochgeladen von Schnubbi65 am 14.03.2009

The Rattles - Dance 1965 from the Film "Hilfe Die Rattles kommen"
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Devil´s On The Loose

Beitrag  Admin am Sa Nov 17, 2012 11:30 pm

Devil´s On The Loose



Hochgeladen von ar0076106187 am 02.04.2010

The Rattles - Devil´s On The Loose
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Sha-La-La-La-Lee"

Beitrag  Admin am Sa Nov 17, 2012 11:31 pm

"Sha-La-La-La-Lee"



Veröffentlicht am 16.07.2012 von ARD

Wie die Geschichte dieses Songs endet, lässt sich nur ahnen. Sicher ist: Sie beginnt mit einer reizenden Begegnung in der Nacht und bescherte den Rattles schon 1966 jubelnde Fans.

http://www.ndr.de/903/

Mehr Videos:
http://www.ardmediathek.de
http://mediathek.daserste.de
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Hippy Hippy Shake - Zwiebelmarkt Weimar 2010

Beitrag  Admin am Sa Nov 17, 2012 11:33 pm

Hippy Hippy Shake - Zwiebelmarkt Weimar 2010



Hochgeladen von Lufimusic am 23.10.2010

Zwiebelmarkt Weimar 2010 - Öffentliches Konzert

The Rattles - Hippy Hippy Shake

Spielten zu Beginn der Beat- Ära in den 60ern auf Augenhöhe mit den Beatles, den Rolling Stones und den anderen weltberühmten Bands vollkommen gleichberechtigt. Wir wußten damals überhaupt nicht, daß die Rattles eine deutsche Band war und haben sie selbstverständlich wie die anderen auch für Engländer gehalten. In den frühen 60ern der Beat-Ära war England weltweit das absolute Zentrum der Pop-Musik. Die USA waren in dieser Zeit total out, sie hatten nichts zu bieten. Rock `n` Roll wollte keiner mehr hören und die Amis starrten selber nach Europa und nahmen begierig unsere Beat-Musik auf. Bald tourten sogar Bands wie die Rattles, Beatles, Stones und andere in den USA und brachten den Beat-Sound in die Staaten. Die USA waren mit Ausnahme von schwarzer Soul-Music in dieser Zeit absolut tot. Elvis wollte kein Mensch mehr hören. Man kann sich das heute überhaupt nicht mehr vorstellen.

Lufi
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Love Of My Life

Beitrag  Admin am Sa Nov 17, 2012 11:35 pm

Love Of My Life



Hochgeladen von Lufimusic am 23.10.2010

Zwiebelmarkt Weimar 2010 - Öffentliches Konzert

The Rattles - Love Of My Life

Spielten zu Beginn der Beat- Ära in den 60ern auf Augenhöhe mit den Beatles, den Rolling Stones und den anderen weltberühmten Bands vollkommen gleichberechtigt. Wir wußten damals überhaupt nicht, daß die Rattles eine deutsche Band war und haben sie selbstverständlich wie die anderen auch für Engländer gehalten. In den frühen 60ern der Beat-Ära war England weltweit das absolute Zentrum der Pop-Musik. Die USA waren in dieser Zeit total out, sie hatten nichts zu bieten. Rock `n` Roll wollte keiner mehr hören und die Amis starrten selber nach Europa und nahmen begierig unsere Beat-Musik auf. Bald tourten sogar Bands wie die Rattles, Beatles, Stones und andere in den USA und brachten den Beat-Sound in die Staaten. Die USA waren mit Ausnahme von schwarzer Soul-Music in dieser Zeit absolut tot. Elvis wollte kein Mensch mehr hören. Man kann sich das heute überhaupt nicht mehr vorstellen.

Lufi
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Maybe Tonight

Beitrag  Admin am Sa Nov 17, 2012 11:37 pm

Maybe Tonight



Veröffentlicht am 23.08.2012 von EdelRecordsGermany

Follow us on: http://www.facebook.com/edel.records

Die Single "Mabye Tonight" von The Rattles feat. Ireen Sheer gibt es zum Beispiel hier zu kaufen:

http://www.amazon.de/Maybe-Tonight-Rattles/dp/B008XRAHAA/ref=sr_1_2?s=music&a...

Sie sind so etwas wie die Urväter der deutschen Rockszene und eine der wenigen musikalischen Institutionen Deutschlands -- THE RATTLES. Die vier Hamburger Jungs melden sich mit einer neuen Single zurück und bekommen bei „Maybe Tonight" Unterstützung von der Schlagersängerin Ireen Sheer. Heute, nach ihrem 50-jährigen Bandjubiläum, klingen die Rattles noch genauso frisch, energievoll und dynamisch, wie zu ihrer Anfangszeit. Bei der stimmungsvollen Ballade beweisen Herbert Hildebrandt, Manne Kraski, Eggert Johannsen und Dicky Tarrach wieder einmal, dass eine solch lange Karriere ohne wirklich gute Titel wahrscheinlich nicht möglich gewesen wäre. Zu dieser Zusammenarbeit sagt Schlagzeuger Dicky Tarrach: „Wir haben Ireen vor Jahren mal bei einem Konzert getroffen und wollten schon immer mal etwas zusammen machen. Nachdem wir ihr den Titel „Maybe Tonight" geschickt haben, war sie sofort begeistert. Sie ist eine einzigartige Sängerin und die Zusammenarbeit war einmalig."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Dream

Beitrag  Admin am Sa Nov 17, 2012 11:38 pm

Dream



Hochgeladen von ar0076106187 am 02.04.2010

The Rattles-Dream
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Come On And Sing

Beitrag  Admin am Sa Nov 17, 2012 11:41 pm

Come On And Sing



Hochgeladen von 911fletcher am 05.02.2012

Aus dem Spielfim "Hurra die Rattles kommen"
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Star Club Jubiläum 2012

Beitrag  Admin am Sa Nov 17, 2012 11:43 pm

Star Club Jubiläum 2012



Veröffentlicht am 20.04.2012 von ElvisFanNr1

Hamburg, Fliegende Bauten, Freitag 13.4.2012

Mashed Potatoes
The Hippy Hippy Shake
Mona
Twist and Shout
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Woolly Bully

Beitrag  Admin am Sa Nov 17, 2012 11:45 pm

Woolly Bully



Hochgeladen von Lufimusic am 19.10.2010

Zwiebelmarkt Weimar 2010 - Öffentliches Konzert

The Rattles - Woolly Bully

Spielten zu Beginn der Beat- Ära in den 60ern auf Augenhöhe mit den Beatles, den Rolling Stones und den anderen weltberühmten Bands vollkommen gleichberechtigt. Wir wußten damals überhaupt nicht, daß die Rattles eine deutsche Band war und haben sie selbstverständlich wie die anderen auch für Engländer gehalten. In den frühen 60ern der Beat-Ära war England weltweit das absolute Zentrum der Pop-Musik. Die USA waren in dieser Zeit total out, sie hatten nichts zu bieten. Rock `n` Roll wollte keiner mehr hören und die Amis starrten selber nach Europa und nahmen begierig unsere Beat-Musik auf. Bald tourten sogar Bands wie die Rattles, Beatles, Stones und andere in den USA und brachten den Beat-Sound in die Staaten. Die USA waren mit Ausnahme von schwarzer Soul-Music in dieser Zeit absolut tot. Elvis wollte kein Mensch mehr hören. Man kann sich das heute überhaupt nicht mehr vorstellen.

Lufi
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Faith

Beitrag  Admin am Sa Nov 17, 2012 11:49 pm

Faith



Hochgeladen von EdelRecordsGermany am 09.12.2010

Follow us on Facebook:
https://www.facebook.com/edel.records

http://itunes.apple.com/de/album/rattles-50/id385779284
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Hotter Than Hell

Beitrag  Admin am Sa Nov 17, 2012 11:52 pm

Hotter Than Hell



Hochgeladen von EdelRecordsGermany am 09.12.2010

Follow us on Facebook:
https://www.facebook.com/edel.records

http://itunes.apple.com/de/album/rattles-50/id385779284

bike 2
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

I Drove All Night

Beitrag  Admin am Sa Nov 17, 2012 11:57 pm

I Drove All Night



Hochgeladen von wanna113 am 26.12.2011

The Rattles ist eine deutsche Beat- und Rockband, die in den 1960er- und frühen 1970er-Jahren in Deutschland zu den erfolgreichsten des Genres gehörte.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Las Vegas

Beitrag  Admin am So Nov 18, 2012 12:05 am

Las Vegas



Hochgeladen von achatscheibe am 28.06.2010

Foto - Show
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Unchained Melody

Beitrag  Admin am So Nov 18, 2012 12:06 am

Unchained Melody



Hochgeladen von Lufimusic am 23.10.2010

Zwiebelmarkt Weimar 2010 - Öffentliches Konzert

The Rattles - Unchained Melody
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Great Balls of Fire

Beitrag  Admin am So Nov 18, 2012 12:08 am

Great Balls of Fire



Hochgeladen von susili85 am 22.08.2010

bike 2
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Canada's Favourite Tribute To The Beatles

Beitrag  Admin am So Nov 18, 2012 12:09 am

Canada's Favourite Tribute To The Beatles



Veröffentlicht am 11.11.2012 von ChorusArtists

Highlights from The Rattles' recent show at Boston Manor, Burlington. The Rattles are the most unpretentious, most authentic Beatles tribute in Canada. Thanks to all the Manor staff and fans for playing along. Contact CTA for more info on The Rattles.

Note: This video is the property of The Rattles, CTA, and Boston Manor. All SOCAN royalties have been paid for the music in this performance.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Memphis Tennessee

Beitrag  Admin am So Nov 18, 2012 12:11 am

Memphis Tennessee



Hochgeladen von Lufimusic am 02.11.2010

Zwiebelmarkt Weimar 2010 - Öffentliches Konzert
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Mona

Beitrag  Admin am So Nov 18, 2012 12:12 am

Mona



Hochgeladen von Lufimusic am 19.10.2010

Zwiebelmarkt Weimar 2010 - Öffentliches Konzert

The Rattles - Mona

bike 1
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

You Can't Have Sunshine Every Day (1971)

Beitrag  Admin am So Nov 18, 2012 12:14 am

You Can't Have Sunshine Every Day (1971)



Hochgeladen von molestik am 24.09.2007

from single 7'' on Philips label
bike 1
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Hello

Beitrag  Admin am So Nov 18, 2012 12:16 am

Hello



Hochgeladen von Lufimusic am 23.10.2010

Zwiebelmarkt Weimar 2010 - Öffentliches Konzert

The Rattles - Hello

Spielten zu Beginn der Beat- Ära in den 60ern auf Augenhöhe mit den Beatles, den Rolling Stones und den anderen weltberühmten Bands vollkommen gleichberechtigt. Wir wußten damals überhaupt nicht, daß die Rattles eine deutsche Band war und haben sie selbstverständlich wie die anderen auch für Engländer gehalten. In den frühen 60ern der Beat-Ära war England weltweit das absolute Zentrum der Pop-Musik. Die USA waren in dieser Zeit total out, sie hatten nichts zu bieten. Rock `n` Roll wollte keiner mehr hören und die Amis starrten selber nach Europa und nahmen begierig unsere Beat-Musik auf. Bald tourten sogar Bands wie die Rattles, Beatles, Stones und andere in den USA und brachten den Beat-Sound in die Staaten. Die USA waren mit Ausnahme von schwarzer Soul-Music in dieser Zeit absolut tot. Elvis wollte kein Mensch mehr hören. Man kann sich das heute überhaupt nicht mehr vorstellen.

Lufi
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Peggy Sue

Beitrag  Admin am So Nov 18, 2012 12:18 am

Peggy Sue



Hochgeladen von DorisKreuselberg am 23.08.2011

Als Hommage an Buddy Holly spielen die Rattles seinen großen Hit live auf dem Ruhrorter Hafenfest in Duisburg am 20.08.2011
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Johnny B. Goode

Beitrag  Admin am So Nov 18, 2012 12:19 am

Johnny B. Goode



Hochgeladen von Lufimusic am 02.11.2010

Zwiebelmarkt Weimar 2010 - Öffentliches Konzert

The Rattles - Johnny B. Goode

Die Hamburger Starband mit ihren internationalen Hits

Spielten zu Beginn der Beat- Ära in den 60ern auf Augenhöhe mit den Beatles, den Rolling Stones und den anderen weltberühmten Bands vollkommen gleichberechtigt. Wir wußten damals überhaupt nicht, daß die Rattles eine deutsche Band war und haben sie selbstverständlich wie die anderen auch für Engländer gehalten. In den frühen 60ern der Beat-Ära war England weltweit das absolute Zentrum der Pop-Musik. Die USA waren in dieser Zeit total out, sie hatten nichts zu bieten. Rock `n` Roll wollte keiner mehr hören und die Amis starrten selber nach Europa und nahmen begierig unsere Beat-Musik auf. Bald tourten sogar Bands wie die Rattles, Beatles, Stones und andere in den USA und brachten den Beat-Sound in die Staaten. Die USA waren mit Ausnahme von schwarzer Soul-Music in dieser Zeit absolut tot. Elvis wollte kein Mensch mehr hören. Man kann sich das heute überhaupt nicht mehr vorstellen.

Lufi

Leider war der "Film alle", sodaß ich euch aus technischen Gründen nur Ausschnitte, also Fragmente anbieten kann, die mit der "Notkamera", noch dazu ärgerlicherweise in Mono gemacht werden mußten.
Ich habe überlegt, ob ich die Clips überhaupt hochladen soll und mich dann doch dazu entschlossen, weil es sich hier um die einmalige Gelegenheit handelt, die legendäre Band nocheinmal Live zu sehen und zu hören, sie kommt mit Sicherheit so schnell nicht wieder nach Weimar. Nehmen wir also die Einschränkungen in Bild und Ton wohlwollend in Kauf, weil es sich sozusagen um ein Videodokument handelt.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 29.03.11

Benutzerprofil anzeigen http://braunschweig-aktuell.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: The Rattles

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten