Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Fahrradladen Früher vs. Heute - die Unterschiede
SATAN - Stier, Ziege, Schwein Icon_minitimeGestern um 3:30 am von checker

» Videotheken - Eine ausgestorbene Kultur
SATAN - Stier, Ziege, Schwein Icon_minitimeGestern um 3:26 am von checker

» Cross Country Vs Monstercross
SATAN - Stier, Ziege, Schwein Icon_minitimeGestern um 3:25 am von checker

»  Khalid
SATAN - Stier, Ziege, Schwein Icon_minitimeGestern um 3:22 am von checker

» Opel Corsa (2019)
SATAN - Stier, Ziege, Schwein Icon_minitimeGestern um 3:20 am von checker

» Bei Gewinn, Abzocke!
SATAN - Stier, Ziege, Schwein Icon_minitimeGestern um 3:18 am von checker

» # Alligatoah #
SATAN - Stier, Ziege, Schwein Icon_minitimeGestern um 3:16 am von checker

»  Einfach genial
SATAN - Stier, Ziege, Schwein Icon_minitimeGestern um 3:14 am von checker

» Drudensang
SATAN - Stier, Ziege, Schwein Icon_minitimeGestern um 3:13 am von checker

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Kalender Kalender


SATAN - Stier, Ziege, Schwein

Nach unten

SATAN - Stier, Ziege, Schwein Empty SATAN - Stier, Ziege, Schwein

Beitrag  Gast am Mi Okt 09, 2013 9:44 am

Gläubige und papsttreue Fürsten wurden im früher Mittelalter vom Papst zum Bischof ernannt und aus den Fürstentümern wurden Bistümer. Papst Rodrigo Gil de Borja y Fennolet hat viel dazu beigetragen. Das Wappen des Hauses von Borja:

SATAN - Stier, Ziege, Schwein 01zuekx42vr6

Der rote Stier ist ein Symbol Satan's. Doch Satan wird als roter Stier meist aufrecht stehend mit sehr kurzen Hörnern und einem Ringelschwänzchen dargestellt. Der Stierhuf ist gespalten, also wie bei einem Schwein oder einer Ziege.

Papst Rodrigo Gil de Borja y Fennolet nannte sich um in Papst Alexander VI und legte sich ein neues Wappen zu:

SATAN - Stier, Ziege, Schwein Wappen_Alexander_VI_c1495

Deutlich zu sehen die ROTE ZIEGE ein abgewandeltes Symbol für Satan, denn gespaltener Huf deutet auf die gespaltene Zunge mit denen die Satan's Anhänger sprechen. (s.h. Grima Schlangenzunge aus Herr der Ringe)

Aus dem Mund von Satan kommt die Schlange, ebenfalls ein Zeichen des Bösen. Giftschlangen verspritzen ausser den Lügen noch mit ihren Worten Gift. Die bösen Hexen Satan's sind als Giftspritzen bekannt.

Satan und seine Anhänger sind die Meister des Schröpfens. Ihre Heiler schröpfen Blut und ihre Meister das Geld der Menschen, damit machen sie glauben, daß dies heilen würde. Doch während des Schröpfens kippen sie Gift in die Herzen und Gehirne der Menschen, wie die Zecken.

Satan gibt es auch unter anderen Schreibweisen und somit ist dann auch bekannt, wer sich hinter diesen Namen verbirgt:

Santa Claws (gesprochen Claus, doch übersetzt Claws = die Klaue, die Kralle)
Sananda
Jesus Sananda
Santander

Santa Claus mit einem roten Mantel nimmt gerne kleine Kinder auf den Schoß und befummelt sie.  Der weihnachtliche Brauch von einem als Weihnachtsmann verkleideten Mann wird gerne von Phädophilen und Päderasten übernommen, weil sie so heimlich versteckt hinter einer Maske fremde Kinder befummeln können.

Satan möchte aber das für seine phädophilen Anhänger jeden Tag Weihnachten ist, also finden wir Satan's Volk in allen Parteien, in der Justiz, in den Banken, Versicherungen, Wirtschaftsunternehmen, Industrien, usw.

Aus Brauchtum wird Tradition und dann Kulturgut und für Satan's Anhänger ist Kinderschändung und Vergewaltigung schon lange Brauch, weil sie es brauchen. Diese Schweinereien gehören zur ihrer Tradition und ihrer Kultur.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten