Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
»  W.A.S.P.
Ehrenamt macht reich Icon_minitimeHeute um 12:35 am von Andy

»  Saxon
Ehrenamt macht reich Icon_minitimeHeute um 12:19 am von Andy

» TRECKER-DEMO: Bauernproteste gegen Agrarpläne der Bundesregierung
Ehrenamt macht reich Icon_minitimeHeute um 12:15 am von Andy

» Ean Grimm & the Fiechters
Ehrenamt macht reich Icon_minitimeHeute um 12:13 am von Andy

» Die Simpsons - Märchen der Skorpione
Ehrenamt macht reich Icon_minitimeHeute um 12:12 am von Andy

» Statt Weißkohl zu zerhacken, solltest du ihn aushöhlen
Ehrenamt macht reich Icon_minitimeHeute um 12:10 am von Andy

» Störte.Priester
Ehrenamt macht reich Icon_minitimeHeute um 12:07 am von Andy

» ABGAS-BLITZER: Neues Messgerät in Berlin macht Jagd auf Stinker
Ehrenamt macht reich Icon_minitimeHeute um 12:05 am von Andy

» Kerstin Ott
Ehrenamt macht reich Icon_minitimeHeute um 12:02 am von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Kalender Kalender


Ehrenamt macht reich

Nach unten

Ehrenamt macht reich Empty Ehrenamt macht reich

Beitrag  Gast am So Okt 13, 2013 6:55 am

Jedoch nicht den Ehrenamtlichen, sondern die Organisation, die ehrenamtliche Arbeit anbietet, denn sie spart damit sehr viel Geld und Lohn für Arbeitskräfte und Arbeitnehmer.

Diese Organisationen leben meist von Zuschüssen und Spenden, aber auch vom Handel mit Blut, Organen, Menschen, Arbeitskraft, usw. und haben als Führungskrafte sehr gute bezahlte Mitarbeiter, Geschäftsführer und Vorstände, die jedoch nicht ehrenamtlich arbeiten, sondern einen festen Vollzeitberuf (Arbeitsplatz) haben.

Ehrenamt ist ebenso ein Arbeitsplatzkiller, wie die 1-Euro-Jobs und Praktika's, doch sie zählen alle zu der Gelddruckmaschinen der Reichen.

Ehrenamtliche Arbeit macht ehrenamtliche Mitarbeiter arm und die Organisation reich.

Ehrenamt, 1-Euro-Jobs und Praktika's sind die Mechanismen, die die Schere zwischen Arm und Reich auseinander drücken.

Für Ehre kann man sich kein Brot kaufen.

Der Anteil der ehrenamtlich aktiven Menschen an der Bevölkerung ab 14 Jahren liegt bei 36 %.

Gesamte Bevölkerung: 81.800.000
0 - 14 Jahre:                11.621.544
--------------------------------------------
                                  70.178.456

Es gibt in Deutschland (36%) 25.264.244 ehrenamtliche Arbeitsplätze, wo die Menschen kostenlos Arbeiten verrichten.

Das sind die Arbeitsplätze, die die Reichen noch reicher machen und die den Arbeitslosen und Landzeitarbeitslosen fehlen.  Ohne Ehrenamt wären alle Menschen bis 67 Jahre in Vollzeitarbeit und es wären noch 10 Millionen Arbeitsplätze für Zuwanderer vorhanden.

Die Erfindung von Ehrenamt ist ein Ausbeutersystem von Freibeutern und Piraten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten