Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Der Gluhschwanz, die vergessene Legende
Gestern um 9:06 pm von Andy

» Der Feuerputz
Gestern um 8:51 pm von Andy

» Betonkrebs oder Alkali-Kieselsäure-Reaktion
Mi Jul 19, 2017 8:37 pm von Andy

» Die Wolfsgrube
Mi Jul 19, 2017 8:21 pm von Andy

» *** Der Hag ***
Mi Jul 19, 2017 8:09 pm von Andy

» Ha-Ha oder Wolfssprung
So Jul 16, 2017 10:49 pm von checker

» Die Verdingung
So Jul 16, 2017 10:38 pm von checker

» Die Primogenitur
So Jul 16, 2017 10:33 pm von checker

» * Der Kamp *
So Jul 16, 2017 10:27 pm von checker

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Juli 2017
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Kalender Kalender


"Vergreift Euch nicht an jungen Brasilianerinnen!"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Vergreift Euch nicht an jungen Brasilianerinnen!"

Beitrag  checker am Sa Mai 10, 2014 3:40 am

Child Focus ruft die Fans der Roten Teufel, der belgischen Fußball-Nationalmannschaft, dazu auf, sich nicht auf die Avancen von jungen brasilianischen Mädchen am Rande der WM einzulassen. Man wolle niemanden verdächtigen, hieß es dazu in De Standaard und Het Nieuwsblad.





Der Kinderschutzbund Child Focus in Belgien erinnert die belgischen Fußballfans daran, dass viele junge Mädchen in Brasilien oft bitterarme und ausgebeutete Kinder sind, die nicht selten auf der Straße leben. Mit ihnen anzubandeln sei nach belgischem Recht eine Straftat. Child Focus will die belgischen Fans, die die Roten Teufel in Brasilien unterstützen werden, nach eigenen Angaben auf keinen Fall stigmatisieren: „Im Gegenteil, wir hoffen echt, dass unsere Landsleute dort ein fantastisches Fest erleben, aber wir wollen ihnen anraten, einen kühlen Kopf zu behalten, auch wenn sie einen Rausch haben oder zu viel trinken.“
Child Focus fürchtet, dass sich arglose Fans von den Avancen von jungen und schönen brasilianischen Mädchen einwickeln lassen. Doch leider sind diese Mädchen in den brasilianischen Großstädten oft minderjährig und werden aus Armutsgründen zur Prostitution gezwungen. Child Focus erinnert dabei an eine Statistik aus dem Jahr 2012, als festgestellt wurde, dass rund eine halbe Million Minderjährige in Brasilien Opfer von sexueller Ausbeutung waren. „Wer sich an ihnen vergreift, begeht ein Verbrechen“, so Child Focus eindringlich.


Quelle
avatar
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 32419
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten