Ähnliche Themen
    Suchen
     
     

    Ergebnisse in:
     


    Rechercher Fortgeschrittene Suche

    Die neuesten Themen
    » Die Kulturanthropologie
    Gestern um 10:48 pm von checker

    » Adolf Grimme
    Gestern um 10:39 pm von checker

    » Die Anthropologie
    Gestern um 10:31 pm von checker

    » Das 14-Punkte-Programm
    Gestern um 10:22 pm von checker

    » Der Londoner Vertrag 1915
    Gestern um 10:05 pm von checker

    » Das Gedenkblatt für die Angehörigen unserer gefallenen Helden
    Gestern um 9:56 pm von checker

    » Personen der „Roten Kapelle“
    Gestern um 9:45 pm von checker

    » Opferzahlen des 1 . WW
    Do Mai 25, 2017 10:18 am von checker

    » Das Erholungslager
    Do Mai 25, 2017 9:59 am von checker

    Navigation
     Portal
     Index
     Mitglieder
     Profil
     FAQ
     Suchen
    Partner
    free forum
    Mai 2017
    MoDiMiDoFrSaSo
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031    

    Kalender Kalender


    Abraham Tolentino

    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

    Abraham Tolentino

    Beitrag  checker am Do Okt 09, 2014 5:27 am

    Abraham Ng Tolentino (* 23. Februar 1964 in Tagaytay City[1]) ist ein philippinischer Politiker (Lakas Kampi CMD) und Funktionär.

    Leben

    Abraham N. Tolentino besuchte das San Sebastian College – Recoletos, Manila (SSC-R Manila) im Distrikt Sampaloc von Manila. Er war Meister der Freimaurer-Loge Tagaytay 165.
    Bürgermeister

    Abraham Tolentino, der auch unter dem Spitznamen Bambol bekannt ist, war von 2004 bis 2013 Bürgermeister der philippinischen Stadt Tagaytay City. Er ist Mitglied der Partei Lakas Kampi Christian Muslim Democrats (Lakas Kampi CMD). Von 1986 bis 1992 und 1995 bis 2004 war sein älterer Bruder Francis Tolentino Bürgermeister von Tagaytay City. Francis Tolentino ist inzwischen Vorsitzender der Metropolitan Manila Development Authority (MMDA).[2]

    Nach der Bürgermeisterwahl 2007 wurde Abraham Tolentino von Gegenkandidaten und der Wahlkommission verklagt, weil diese der Ansicht waren, bei der Versiegelung der Stimmzettel seien Unregelmäßigkeiten durch Nachnominierungen von Wahlhelfern aufgetreten. Die Klage wurde nach Berufung als unbegründet abgewiesen.[3]
    Abgeordneter im Repräsentantenhaus

    Bei den Wahlen zum 16. philippinischen Repräsentantenhaus am 13. Mai 2013 trat Abraham Tolentino für den 7. Wahl-Distrik der Provinz Cavite gegen Gilbert Remulla an und gewann die Wahl mit 53,84 Prozent der Stimmen.
    Sportfunktionär

    Abraham Tolentino ist Generalsekretär der philippinischen Schachföderation.[4] Er ist auch Präsident der FIDE-Zone 3.3, welche die Schachverbände von Brunei, Hongkong, Indonesien, Japan, Kambodscha, Macao, Malaysia, Mongolei, Myanmar, Philippinen, Singapur, Südkorea, Taiwan, Thailand und Vietnam umfasst.[5]

    Er ist zudem Präsident der philippinischen Radsportorganisation Philcycling[6] sowie Mitglied des Vorstandskomitees der Asian Cycling Confederation (ACC) und Präsident der Kickboxen-Organisation Samahang Kickboxing ng Pilipinas.

    Quelle - Literatur & Einzelnachweise
    avatar
    checker
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 32391
    Anmeldedatum : 03.04.11
    Ort : Braunschweig

    Benutzerprofil anzeigen

    Nach oben Nach unten

    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

    - Ähnliche Themen

     
    Befugnisse in diesem Forum
    Sie können in diesem Forum nicht antworten