Ähnliche Themen
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» R.I.P. Sigi
Gestern um 9:18 pm von Andy

» "Dunkirk", auch eine belgische Kriegsgesichte
So Jul 30, 2017 8:54 pm von checker

» Vor 100 Jahren: Die Schlacht von Passendale
So Jul 30, 2017 8:42 pm von checker

» Wars der Geyer oder war er es nicht?
Mi Jul 26, 2017 9:32 pm von Andy

» Unterstützte VW-Konzern Militärdiktatur in Brasilien?
Mi Jul 26, 2017 9:12 pm von Andy

» R.I.P. M. Rother
Mi Jul 26, 2017 8:08 pm von Andy

» "Asterix bei den Belgiern"
Mi Jul 26, 2017 7:17 pm von Andy

» Der "Mud Soldier"
Mi Jul 26, 2017 7:13 pm von Andy

» Die drei heilige Frauen
Sa Jul 22, 2017 11:51 pm von checker

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
August 2017
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Kalender Kalender


Carl Kayser-Eichberg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Carl Kayser-Eichberg

Beitrag  Andy am Sa Nov 01, 2014 10:18 pm

Carl Kayser-Eichberg (* 5. April 1873 in Eichberg, Schlesien; † 6. November 1964 in Potsdam) war ein deutscher Maler.


Grab von Carl Kayser-Eichberg auf dem Evangelischen Friedhof in Potsdam-Bornstedt


Leben

Carl Kayser-Eichberg ist der Sohn eines Papierfabrikanten in Hohenofen.

Er studierte von 1893 bis 1899 Malerei an der Berliner Kunstakademie. Ab 1895 war er Meisterschüler bei Eugen Bracht. Während des Ersten Weltkrieges war Kayser-Eichberg Kriegsmaler. Er schloss sich 1923 der Potsdamer Freimaurerloge Teutonia zur Weisheit an. Von 1932 bis 1936 war er Vorsitzender des Potsdamer Künstlervereins.

Carl Kayser-Eichberg nahm die impressionistische Richtung ein und stellte auf den bedeutenden deutschen Kunstausstellungen seiner Zeit aus. Ab 1900 nahm er regelmäßig an der Großen Berliner Kunstausstellung teil.

Er starb 1964 und wurde auf dem Bornstedter Friedhof beerdigt.

2009 kaufte der Förderverein des Potsdam-Museums e.V. einige Bilder Carl Kayser-Eichbergs für die städtische Sammlung.

Quelle - literatur & Einzelnachweise
avatar
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 22271
Anmeldedatum : 03.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten