Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Arko: Die Wahlstedter Traditionsmarke wird 70
Gestern um 11:01 pm von checker

» Vorhang/Gardinen nähen
Fr Feb 16, 2018 1:09 am von Andy

» Nähen für Einsteiger
Fr Feb 16, 2018 1:01 am von Andy

» T-Shirt Nähanleitung - Für Anfänger
Fr Feb 16, 2018 12:54 am von Andy

» Jersey nähen mit der normalen Nähmaschine
Fr Feb 16, 2018 12:53 am von Andy

» Hose kürzen in 10 Minuten
Fr Feb 16, 2018 12:48 am von Andy

» Jeans in die Tallie enger nähen
Fr Feb 16, 2018 12:46 am von Andy

» Jeans Hose mit einem Keil erweitern
Fr Feb 16, 2018 12:44 am von Andy

» Schnittmuster & Co.
Fr Feb 16, 2018 12:26 am von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Kalender Kalender


Alexander Douglas-Hamilton, 10. Duke of Hamilton

Nach unten

Alexander Douglas-Hamilton, 10. Duke of Hamilton

Beitrag  Andy am Mi Dez 17, 2014 10:54 pm

Alexander Douglas-Hamilton (* 3. Oktober 1767 in London; † 18. August 1852 ebenda) war ein schottischer Adliger, 10. Duke of Hamilton und 7. Duke of Brandon


Alexander Douglas-Hamilton, 10. Duke of Hamilton. (Henry Raeburn)

Leben

Alexander Hamilton war der Sohn des Archibald Hamilton, 9. Duke of Hamilton und dessen Gemahlin Harriet Stewart of Galloway. Er folgte seinem Vater als 10. Duke of Hamilton 1819. Alexander wurde ausgebildet in Harrow und an der Oxford University. 1802 wurde er Parlamentsmitglied für Lancashire sowie Lord Lieutenant von Lanarkshire. Von 1806 bis 1807 war er britischer Botschafter in Russland und danach Mitglied des Privy Council. Von 1820 bis 1822 war er auch Großmeister der Freimaurer in Schottland.

Hamilton war ein bekannter Dandy und hatte ein außergewöhnliches Interesse an Mumien; was so weit ging, dass er den Experten Thomas Pettigrew bat, ihn nach seinem Tode zu mumifizieren. Dieser Wunsch wurde erfüllt und er wurde auf seinem schottischen Anwesen im Hamilton Palace bestattet.

Der Herzog war seit 1810 mit Susan Euphemia (1786−1859), Tochter des William Beckford verheiratet, mit der er zwei Kinder hatte:

William Alexander Anthony (1811–1863), 11. Duke of Hamilton
Susan Harriet (1814–1889), war von 1832 bis 1850 verheiratet mit Henry Pelham-Clinton, 5. Duke of Newcastle-under-Lyne


Quelle - Literatur & Einzelnachweise
avatar
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 22505
Anmeldedatum : 03.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten