Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Hans Seidel Stiftung - Banziana 2017
Sa Jun 17, 2017 11:20 pm von Andy

» Volkspolizist Fritz Fehrmann oder Tod unter dem Fallbeil
Sa Jun 17, 2017 10:54 pm von Andy

» Der Deutsche Einzelhandelstag
Sa Jun 17, 2017 10:32 pm von Andy

» Stern Combo Meissen
Sa Jun 17, 2017 10:13 pm von Andy

» Die Kulturanthropologie
Sa Mai 27, 2017 10:48 pm von checker

» Adolf Grimme
Sa Mai 27, 2017 10:39 pm von checker

» Die Anthropologie
Sa Mai 27, 2017 10:31 pm von checker

» Das 14-Punkte-Programm
Sa Mai 27, 2017 10:22 pm von checker

» Der Londoner Vertrag 1915
Sa Mai 27, 2017 10:05 pm von checker

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Juni 2017
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Kalender Kalender


Kamehameha IV.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kamehameha IV.

Beitrag  checker am Di Jan 13, 2015 11:00 am

Kamehameha IV. (* 9. Februar 1834 in Honolulu; † 30. November 1863 ebenda), eigentl. Alexander Liholiho, war von 1855 bis 1863 König von Hawaii. Kamehameha IV., ein Neffe Kamehamehas III., bestieg mit 20 Jahren den Thron des Königreichs Hawaii und führte in den Schulen von Hawaii die englische Sprache ein. Am 14. Januar 1857 wurde er in die Freimaurerloge „Le Progrès de l’Océanie“ in Honolulu aufgenommen und war mehrere Jahre deren Meister vom Stuhl. Kamehameha IV. ist auf mehreren hawaiischen Briefmarken abgebildet.



Einer der hawaiischen Namen Alexander Liholihos war ʻIolani, nach dem der ʻIolani-Palast benannt wurde.[1]

Quelle - Literatur & Einzelnachweise
avatar
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 32391
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten