Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» 10 Dinge, die Kinder heute nicht mehr verstehen...
Heute um 8:06 pm von Andy

» Ein Besuch auf dem Père Lachaise
Heute um 7:58 pm von Andy

»  Millionen Analphabeten in Deutschland
Heute um 7:54 pm von Andy

» Aufzüge für Wolkenkratzer: dreidimensional
Heute um 7:50 pm von Andy

» LAST OF THE MOHICANS
Heute um 7:46 pm von Andy

» Delete & E-Force
Heute um 7:43 pm von Andy

» Digitale Abwehrtruppe in Estland
Heute um 7:38 pm von Andy

» TU Braunschweig - Einfach selber machen
Heute um 7:35 pm von Andy

» Stefan Druschel Biker Geschichten
Heute um 7:34 pm von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Februar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728   

Kalender Kalender


Autosomal-dominanter Erbgang

Nach unten

Autosomal-dominanter Erbgang

Beitrag  Andy am Sa Feb 07, 2015 12:09 am

Bei einem autosomal-dominanten Erbgang liegt ein Allel für eine spezifische Merkmalsausprägung zum einen nicht auf den Geschlechtschromosomen X und Y, sondern auf einem der 22 Autosomen, und zum anderen ist dieses Allel gegenüber dem Partner-Allel alleine ausreichend um seine genetische Information im Phänotyp hervorzubringen.[1]


autosomal-dominanter Erbgang

Quelle - Literatur & Einzelnachweise
Andy
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 26701
Anmeldedatum : 03.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten