Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Juni 2018
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Kalender Kalender


Die Bible de Genève

Nach unten

Die Bible de Genève

Beitrag  Andy am So Feb 22, 2015 10:19 pm

Die Bible de Genève, manchmal auch als Genfer Bibel bezeichnet, ist eine französische Übersetzung der Bibel, die im Jahr 1535 erstmals erschien.


Bible de Genève. Druck aus dem Jahr 1669

Übersetzung

Pierre Robert Olivétan (auch Olivetanus genannt) war ein Schüler von Jacques Lefèvre d’Étaples (Faber Stapulensis), der begonnen hatte die Vulgata ins Französische zu übersetzen. Olivétan wollte dieses Vorhaben vollenden. Olivétan, der als Protestant aus Frankreich vertrieben wurde und deshalb nach Genf ging, revidierte das Neue Testament seines Lehrers an wenigen Stellen und übersetzte die fehlenden Teile der Bibel aus dem hebräischen Urtext in Zusammenarbeit mit den Waldensern. Die Bibel erhielt zudem ein Vorwort von Olivétans Vetter Johannes Calvin. Die Bibel Pierre Robert Olivétans wurde erstmals 1535 in Neuchâtel gedruckt und wurde zur Bibel der Hugenotten.[1] Sie wurde 1744 vom Schweizer Prediger Frederick Ostervald revidiert.[2]

Quelle - literatur & Einzelnachweise
avatar
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 23429
Anmeldedatum : 03.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten