Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Hans Seidel Stiftung - Banziana 2017
Sa Jun 17, 2017 11:20 pm von Andy

» Volkspolizist Fritz Fehrmann oder Tod unter dem Fallbeil
Sa Jun 17, 2017 10:54 pm von Andy

» Der Deutsche Einzelhandelstag
Sa Jun 17, 2017 10:32 pm von Andy

» Stern Combo Meissen
Sa Jun 17, 2017 10:13 pm von Andy

» Die Kulturanthropologie
Sa Mai 27, 2017 10:48 pm von checker

» Adolf Grimme
Sa Mai 27, 2017 10:39 pm von checker

» Die Anthropologie
Sa Mai 27, 2017 10:31 pm von checker

» Das 14-Punkte-Programm
Sa Mai 27, 2017 10:22 pm von checker

» Der Londoner Vertrag 1915
Sa Mai 27, 2017 10:05 pm von checker

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Juni 2017
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Kalender Kalender


Hans-Günther Weber

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hans-Günther Weber

Beitrag  Andy am Mi Aug 19, 2015 9:38 pm

Hans-Günther Weber (* 27. Juni 1916 in Merseburg; † 1. September 2003 in Braunschweig) war ein deutscher Verwaltungsjurist. Über 20 Jahre war er Oberstadtdirektor von Braunschweig.

Leben

Seine Schulzeit verbrachte Weber in Leipzig. Früh trat er der SPD bei. In der Zeit des Nationalsozialismus wurde er wegen seiner politischen Einstellung verhaftet und im Zweiten Weltkrieg in ein Konzentrationslager verbracht.

1947 riet Erich Zeigner Weber zur Flucht aus der Deutschen Demokratischen Republik. In Hannover wurde Weber Assistent von Kurt Schumacher, dem Vorsitzenden der SPD. Dort kam er in Verbindung mit Annemarie Renger, deren enger Mitarbeiter er später wurde.

In den 1950er Jahren arbeitete er im Hessischen Innenministerium. Daneben studierte er Rechtswissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Als Sohn eines Hallenser Corpsstudenten war er seit 1950 Mitglied des Corps Borussia Halle, das sich 1955 in Mainz rekonstituierte. Als Gast kam er zum Corps Saxonia Frankfurt, das 1949 als Hallenser Nachfolgecorps in Frankfurt am Main gegründet worden war. Um ihr Mitglied werden zu können, musste er eine Mensur fechten. Ihr stellte er sich 1952 beim ersten Nachkriegscongress des KSCV auf der Wachenburg. Mit „Wickelkopf“ fuhr er zum Dienst nach Wiesbaden, um am Abend wieder am Congress teilzunehmen.[1][2]

Von 1954 bis 1960 war er Landrat des Landkreises Wetzlar und danach bis 1980 Oberstadtdirektor von Braunschweig. Er gestaltete den Wiederaufbau der Stadt, betrieb die Städtepartnerschaften und förderte in vielen Ehrenämtern den Sport.

Während des Bundestagswahlkampfs 1976 engagierte sich Weber gemeinsam mit Winfried Döbertin als Vorsitzender der Fritz-Erler-Gesellschaft, die linke Positionen innerhalb der SPD medienwirksam anprangerte. Aufgrund dieser Wahlkampfhilfe für die CDU/CSU wurde gegen Weber ein Parteiordnungsverfahren angestrengt, woraufhin er aus der SPD austrat.[3] Er wurde Vorsitzender der Sozialen Demokratischen Union, gründete mit Parteifreunden 1977 die Ludwig Frank-Stiftung für ein freiheitliches Europa e.V. (LFS), deren Ehrenvorsitzender er 1999 wurde. Er stand Franz Josef Strauß nahe, mit dem ihn der politische Kampf gegen Oskar Lafontaine verband und der als Verteidigungsminister eine Kaserne in Mannheim nach dem jüdischen SPD-Politiker Ludwig Frank benannte. Weber engagierte sich in der Liberal-Konservativen Aktion.

1977 forderte Weber nach dem Mord an der Braunschweiger Familie Kraemer die Wiedereinführung der Todesstrafe.


Auszeichnungen

   Ehrendoktorwürde einer Universität in Bandung
   Großes Bundesverdienstkreuz (6. Februar 1980)
   Ehrenplakette der Deutschen Olympischen Gesellschaft
   Goldene Plakette für besondere Verdienste um die Stadt Braunschweig

Werke (Auswahl)

   Abschied von Deutschland – Die Wandlung der SPD von Schumacher bis Lafontaine. Universitas 1996, ISBN 978-3-8004-1334-8.


Quelle - Literatur & Einzelnachweise
avatar
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 22243
Anmeldedatum : 03.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten