Ähnliche Themen
    Suchen
     
     

    Ergebnisse in:
     


    Rechercher Fortgeschrittene Suche

    Neueste Themen
    » Hexe Kebekus auf dem Scheiterhaufen
    Gestern um 6:53 am von Andy

    » ** Green Day **
    Gestern um 6:44 am von Andy

    » Depeche Mode
    Gestern um 6:40 am von Andy

    » Weltbilder - die ganze Sendung
    Di Apr 17, 2018 11:01 pm von checker

    » ** And One **
    Di Apr 17, 2018 9:21 pm von checker

    » Panzermensch
    Di Apr 17, 2018 9:01 pm von checker

    » Stammtisch vom 09.04.2018 Markus Krebs
    Mo Apr 16, 2018 9:50 am von Andy

    » Chris Lake - Operator (Ring Ring)
    Mo Apr 16, 2018 4:59 am von Andy

    » Die Liste deutscher Jägerbataillone vor 1918
    Mo Apr 16, 2018 2:53 am von Andy

    Navigation
     Portal
     Index
     Mitglieder
     Profil
     FAQ
     Suchen
    Partner
    free forum
    April 2018
    MoDiMiDoFrSaSo
          1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    30      

    Kalender Kalender


    Angewandte Psychologie

    Nach unten

    Angewandte Psychologie

    Beitrag  checker am Do Sep 17, 2015 9:45 am

    Angewandte Psychologie ist eine Zusammenfassung aller Teildisziplinen der Psychologie, welche die Anwendung psychologischer Erkenntnisse für die Praxis zum Gegenstand haben. Sie geht auf William Stern zurück und ist Ausdruck des Bemühens, Alltagsphänomene wissenschaftlich auf der Basis der Psychologie zu beschreiben und zu erklären. Die wissenschaftliche Psychologie verstand sich anfangs als experimentelle Grundlagenpsychologie (der erste Name der Fachgesellschaft war „Gesellschaft für Experimentelle Psychologie“, siehe Deutsche Gesellschaft für Psychologie). Mit der Orientierung auf eine Anwendung psychologischer Erkenntnisse sollte dazu bewusst ein Gegenpol geschaffen werden.

    Heute haben sich die verschiedenen Anwendungsgebiete als Teilgebiete der Psychologie so weit spezialisiert und emanzipiert, dass eine einheitliche Disziplin „Angewandte Psychologie“ nicht mehr sinnvoll anzunehmen ist (ein „Angewandter Psychologe“ könnte nicht mehr alle Anwendungsgebiete beherrschen). Innerhalb der Anwendungsgebiete gibt es heute grundlagen- und anwendungsorientierte Forschung gleichermaßen.

    Auch die entsprechenden Lehrstühle, die vor allem an kleineren Universitäten zur Abdeckung des Gesamtgebietes Psychologie in der Lehre früher anzutreffen waren, weichen zunehmend spezialisierten Lehrstühlen.
    Anwendungsgebiete der Psychologie

    Die Deutsche Gesellschaft für Psychologie spricht von „Anwendungsgebieten“, die sich als Spezialisierungsrichtungen aus der „Angewandten Psychologie“ entwickelt haben:

    Klinische Psychologie
    Neuropsychologie
    Medizinische Psychologie
    Wirtschaftspsychologie
    Folgende vier allein oder in verschiedenen Kombinationen gebräuchlich, z. B. A&B&O oder A&O oder A&I, auch hinsichtlich der Definitionen und Wechselbeziehungen nicht immer einheitlich gebraucht und sich teilweise überschneidend:
    Arbeitspsychologie inkl. Ingenieurpsychologie
    Organisationspsychologie im ökonomischen Kontext (Betriebspsychologie)
    Finanzpsychologie
    Führungspsychologie
    Marktpsychologie inkl. Handelspsychologie, Konsumpsychologie, Verkaufspsychologie und Werbepsychologie
    Pädagogische Psychologie
    Friedenspsychologie
    Gemeindepsychologie
    Gerontopsychologie
    Gesundheitspsychologie
    Medienpsychologie
    Militärpsychologie
    Musikpsychologie
    Politische Psychologie
    Rechtspsychologie
    Kriminalpsychologie
    Forensische Psychologie
    Religionspsychologie
    Schulpsychologie
    Sportpsychologie
    Umweltpsychologie
    Verkehrspsychologie


    Quelle - Literatur & Einzelnachweise
    avatar
    checker
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 32877
    Anmeldedatum : 03.04.11
    Ort : Braunschweig

    Benutzerprofil anzeigen

    Nach oben Nach unten

    Nach oben

    - Ähnliche Themen

     
    Befugnisse in diesem Forum
    Sie können in diesem Forum nicht antworten