Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Das Todesgedicht
Heute um 9:44 am von Andy

» R.I.P. Bertl
Heute um 8:51 am von checker

» ** Die Bode **
Di Mai 16, 2017 2:41 am von Andy

» Kronland und die Kronländer
Di Mai 16, 2017 1:56 am von Andy

» Die Akıncı - Renner und Brenner
Di Mai 16, 2017 1:32 am von Andy

» Iacobeni oder der Schenker Stuhl bzw. Jakobsdorf
Di Mai 16, 2017 1:18 am von Andy

» Iacobeni oder der Schenker Stuhl bzw. Jakobsdorf
Di Mai 16, 2017 1:18 am von Andy

» MEL BROOKS - THE HITLER RAP (To Be Or Not To Be) 1984 (Audio Enhanced)
Di Mai 16, 2017 12:51 am von Andy

» Verbotene Zone: Diese 13 Orte wirst du nie betreten
Di Mai 16, 2017 12:41 am von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Mai 2017
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Kalender Kalender


Die Transkulturation

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Transkulturation

Beitrag  checker am So Sep 20, 2015 7:05 am

Transkulturation bezeichnet in den Kulturwissenschaften die Einflussnahme einer Kultur auf andere Kulturen. Der Begriff wurde ab den 1930er Jahren vom kubanischen Anthropologen Fernando Ortiz Fernández geprägt,[1] in bewusster Abgrenzung zum damals in der amerikanischen Anthropologie verbreiteten Begriff der Akkulturation (Anpassung von gesellschaftlichen Kulturen an Nachbarkulturen).[2]

Transkulturation erfolgt unter anderem durch die Migration (historisch beispielsweise die Verschleppung von afrikanischen Sklaven nach Amerika), durch offizielle Machtpolitik oder durch Einflussnahme auf die Massenmedien sowie die ursprüngliche Sprache, wobei kurz- oder langfristig Mischsprachen entstehen können.

Wichtige Transkulturationen:

Hellenisierung zur Zeit des Hellenismus (antikes Griechenland)
Romanisierung zur Zeit des Römischen Reiches
Christianisierung, vor allem während der europäischen Expansion
Islamisierung, vor allem während der islamischen Expansion
Hispanisierung Mittel- und Südamerikas
Anglisierung Nordamerikas, Australiens und Neuseelands
Französisierung Brüssels im 19. und 20. Jahrhundert
Magyarisierung, Germanisierung und Russifizierung um 1900
Italianisierung, durch den italienischen Faschismus geprägte Politik nach dem Ersten Weltkrieg
Amerikanisierung seit dem 20. Jahrhundert
Japonismus als Einflussnahme der japanischen Kultur in fremde Kulturen
Sinisierung als Einflussnahme der chinesischen Kultur in fremde Kulturen, beispielsweise in Tibet

Siehe auch

Inkulturation
Multikulturalismus
Assimilation (Soziologie)
Assimilationspolitik
Ethnozid

Quelle - Literatur & Einzelnachweise
avatar
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 32378
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten