Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» TCM & Xjcode
Die Liste der Brunnen in Braunschweig Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:23 am von Andy

» DAS hast du noch nie auf den Grill gestellt. Ich flipp’ aus!
Die Liste der Brunnen in Braunschweig Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:21 am von Andy

» Human Serpent
Die Liste der Brunnen in Braunschweig Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:20 am von Andy

» KREATIVE MITARBEITER UND AUSGEKLÜGELTE WERKZEUGE, DIE AUF EINER ANDEREN EBENE SIND
Die Liste der Brunnen in Braunschweig Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:17 am von Andy

» Slushii LIVE @ Electric Love Festival 2019
Die Liste der Brunnen in Braunschweig Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:16 am von Andy

» Polizei: Mittermeier!
Die Liste der Brunnen in Braunschweig Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:15 am von Andy

» *Metallica*
Die Liste der Brunnen in Braunschweig Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:14 am von Andy

» Unglaubliche Maschinen, die auf einer IRREN EBENE laufen ▶2
Die Liste der Brunnen in Braunschweig Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:13 am von Andy

» The Heimatdamisch
Die Liste der Brunnen in Braunschweig Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:12 am von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Juli 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Kalender Kalender


Die Liste der Brunnen in Braunschweig

Nach unten

Die Liste der Brunnen in Braunschweig Empty Die Liste der Brunnen in Braunschweig

Beitrag  Andy am Do Nov 05, 2015 9:59 pm

In dieser Liste der Brunnen in Braunschweig sind die Brunnen und Wasserspiele in der Stadt Braunschweig aufgeführt. Einige von ihnen wurden im Laufe der Jahrzehnte von ihrem ursprünglichen Aufstellungsort entfernt, umgestellt, umgestaltet oder zerstört.

Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern wird kontinuierlich gepflegt. Geordnet sind die einzelnen Werke zur besseren Übersicht nach dem Datum der Entstehung, Einweihung oder Aufstellung. Ist dieses Datum unbekannt, wird das Werk entweder unten an die Liste an- oder möglichst sinnvoll eingefügt.

15. Jahrhundert

Mittelalterlicher Brunnen Güldenstraße

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 800px-Historischer_Brunnen-Heydenstrasse_BS-Img01
Brunnen Güldenstraße


Errichtet: um 1400
Anlass:
Entwurf:
Ausführung:
Material: Naturstein und Holz
Aufstellungsort: Heydenstraße 2 / Güldenstraße (♁52° 15′ 42,5″ N, 10° 30′ 52,9″ O)
Besonderheiten: Der hölzerne Aufbau mit Dach wurde rekonstruiert.
Status: –

Marienbrunnen

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 800px-Braunschweig_Brunswick_Marienbrunnen_von_S%C3%BCden_%282007%29
Marienbrunnen

→ Hauptartikel: Altstadtmarktbrunnen

Errichtet: 24. November 1408
Anlass:
Entwurf:
Ausführung:
Material: Naturstein und Blei
Aufstellungsort: Altstadtmarkt (♁52° 15′ 46″ N, 10° 31′ 4″ O)
Besonderheiten: Der Marienbrunnen (auch Altstadtmarktbrunnen) wurde im Laufe der Jahrhunderte vielfach restauriert. Zuletzt wurde er 1988 durch eine detailgetreue Kopie ersetzt. Die Reste des vorherigen Zustandes können im Altstadtrathaus besichtigt werden.
Status:

19. Jahrhundert

Löwenbrunnen ( auch Luzibrunnen genannt )

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 800px-Loewenbrunnen_BS-Img01
Löwenbrunnen 2012 bzw. Luzibrunnen


Errichtet: 1822[1] oder 1842[2]
Anlass: Neugestaltung des ehemaligen Katharinenfriedhofs durch Carl Theodor Ottmer
Entwurf: Johann Gottfried Schadow (Löwe)
Ausführung: ?
Material: Naturstein und Bronze
Aufstellungsort: Fallersleber Straße, auf der Nordseite der Katharinenkirche (♁52° 16′ 3,9″ N, 10° 31′ 31,1″ O)
Besonderheiten: Bei dem Löwen handelt es sich um den 7. Abguss eines Entwurfs von Schadow. Vier Exemplare wurden für den Löwenwall gefertigt, zwei weitere stehen vor dem Eingang der Herzog August Bibliothek in Wolfenbüttel.
Status: Wurde 2012 am ursprünglichen Standort wieder aufgestellt.[3][4]

Laut einer alten Legende heißt es, wer 50 Cent in den brunnen wirft,seine Stirn mit dem Wasser benetzt,auf die andere Seite der Katharien Kirche geht,kann wenn er genauer schaut, ein Teil der Brauinschweiger Heldengeschichte eines Kaufmannes aus Braunschweig erkennen.Weitreres zu dieser Geschicht erfahrt ihr,wenn ihr in den Pfarrer der Katherinenkirche ansprtecht.( Siehe Sturmflut 1808.



Kohlmarktbrunnen Meuterbrunnen

Die Liste der Brunnen in Braunschweig Brunn_Kohlmarkt_04_1a
Kohlmarktbrunnen 2006 bzw. Meuterbrunnen


Errichtet: 1868/69
Anlass: ?
Entwurf: Oskar Sommer
Ausführung: ?
Material: Stein und Metall
Aufstellungsort: Auf dem Kohlmarkt (♁52° 15′ 45″ N, 10° 31′ 11,7″ O)
Besonderheiten:
Status: noch am selben Ort


Heinrichsbrunnen

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 800px-Braunschweig_Brunswick_Heinrichsbrunnen_1
Heinrichsbrunnen

Heinrichsbrunnen

Errichtet: 4. Juli 1874
Anlass: Ehrung Heinrichs des Löwen
Entwurf: Adolf Breymann
Ausführung: Georg Ferdinand Howaldt
Material: Bronze
Aufstellungsort: Hagenmarkt (♁52° 16′ 2″ N, 10° 31′ 27″ O)
Besonderheiten: Die Brunnenschalen stammen von Ludwig Winter, die Drachen und Löwen sind wiederum von Breymann. Ein früherer Brunnen an dieser Stelle aus dem Jahre 1407, wurde 1814 während der Befreiungskriege eingeschmolzen, um daraus Kanonen zu gießen.
Status: noch am selben Ort


Wilhelm-Raabe-Brunnen


Errichtet: ?
Anlass: Ehrung Wilhelm Raabes
Entwurf: unbekannt
Ausführung: unbekannt
Material: Stein, Metall
Aufstellungsort: Magnikirchplatz, vor der Magnikirche[5]
Besonderheiten: –
Status: Verbleib unbekannt, evtl. während des Zweiten Weltkrieges zerstört. 1975 wurde in unmittelbarer Nachbarschaft ein Gedenkstein mit einem Reliefportrait Raabes errichtet.

20. Jahrhundert

Eulenspiegelbrunnen

Die Liste der Brunnen in Braunschweig Braunschweig_Brunswick_Eulenspiegelbrunnen_%282006%29
Till Eulenspiegel


Errichtet: 27. September 1906
Anlass: Ehrung Till Eulenspiegels
Entwurf: Arnold Kramer
Ausführung: Arnold Kramer
Material: Brunnen aus Stein, Figuren (Till sowie Eulen und Meerkatzen) aus Bronze
Aufstellungsort: Bäckerklint (♁52° 15′ 56″ N, 10° 30′ 55″ O)
Besonderheiten: Der jüdische Bankier Bernhard Meyersfeld stiftete den Brunnen im Jahre 1905. Die Figur des Eulenspiegel ist ein Nachguss einer Statue von 1639. Der Brunnen wurde während des Zweiten Weltkrieges weder ausgelagert noch geschützt, überstand dennoch als einziges „Bauwerk“ und unbeschädigt den Bombenangriff vom 15. Oktober 1944 während die gesamte Umgebung vollkommen zerstört wurde. Auf der Rückseite ist folgende Inschrift angebracht: „Dem lustigen Gesellen Till Eulenspiegel dort errichtet, wo er die Eulen und Meerkatzen buk. Erdacht und gemacht von Arnold Kramer aus Wolfenbüttel. Wieder aufgestellt zum Braunschweiger Heimattag am 1. Oktober 1950 im Gedenken an den Stifter des Brunnens von 1905 Bernhard Meyersfeld.“
Status: noch am selben Ort
( Leut einiger durchgeknallter, soll sich Till Nachts von seinen Brunnen erheben und sein unwesen in der Stadt treiben.)

Siegfriedbrunnen


Errichtet: 28. März 1930[6]
Anlass: Anlage des „Siegfriedviertels“
Entwurf: Jakob Hofmann
Ausführung: unbekannt
Material: Bronze
Aufstellungsort: Siegfriedstraße, Siegfriedviertel (♁52° 17′ 14″ N, 10° 31′ 56″ O)
Besonderheiten: Das Standbild wurde 1943, während des Zweiten Weltkrieges, eingeschmolzen.[7]
Status: Ein 1987 angefertigter Neuguss (ohne Brunnen) steht seit 1988 wieder am selben Ort.[7]


Fischmännchenbrunnen

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 320px-Braunschweig_Brunswick_Fischmaennchen-Brunnen_%282006%29
Fischmännchen


Errichtet: 1949 / 1978
Anlass: Fertigstellung der neuen Schlosspassage (Verbindung zwischen Bohlweg und Münzstraße)
Entwurf: Grete Krämer-Zschäbitz (* 1904) (Fischmännchen), Hochbauamt der Stadt Braunschweig (Brunnen mit Säule und Gitter)
Ausführung:
Material: Bronze
Aufstellungsort: Platzartige Erweiterung in der Mitte der Schlosspassage (♁52° 15′ 47″ N, 10° 31′ 30″ O)
Besonderheiten: Das Original-Fischmännchen wurde 1965 von Metalldieben gestohlen, später in der Oker wiedergefunden und wieder am ursprünglichen Standort aufgestellt. 1976 wurde es erneut gestohlen und blieb unauffindbar. 1978 wurde eine neu gegossene Figur aufgestellt.
Status: noch am selben Ort


Springbrunnen im Inselwallpark

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 1024px-Springbrunnen-Inselwallpark_BS-Img01


Errichtet: um 1960
Anlass: Neuanlage von „Löbbeckes Garten“
Entwurf: unbekannt
Ausführung: unbekannt
Material: –
Aufstellungsort: Inselwallpark
Besonderheiten:
Status: Noch am selben Ort.


Brunnen Görlitzstrasse

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 800px-Brunnen-EKZ-Goerlitzstr_BS-Img01
"Schwanennest mit Jungen"


Errichtet: 1962
Anlass: 75-jähriges Bestehen der Braunschweiger Baugenossenschaft 1887–1962.
Entwurf: Erich Constein
Ausführung:
Material:
Aufstellungsort: Passage nördlich des Einkaufszentrums an der Görlitzstrasse in Braunschweig-Melverode.
Besonderheiten: Der Brunnen trägt eine Figur mit dem Titel "Schwanennest mit Jungen"
Status: noch am selben Ort
( Als weiteres passend dazu,da im Naherholungsgebiet gerne Schwäne ihre Nester errichten,soweit sie nicht durch Wochendterroristen gestört werden.)

Springbrunnen auf dem Löwenwall

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 800px-Braunschweig_park_01
Löwenwall


Errichtet: 26. April 1965
Anlass: unbekannt
Stifter:
Entwurf:
Ausführung:
Material:
Aufstellungsort: Löwenwall (♁52° 15′ 35″ N, 10° 31′ 51″ O)
Besonderheiten:
Status: Noch am selben Ort.


Brunnenanlage auf dem Erfurtplatz

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 800px-Brunnen-Erfurtplatz_BS-Img01
Brunnen auf dem Erfurtplatz


Errichtet: 22. Juni 1971[8]

Anlass: unbekannt
Stifter: Arbeitsgemeinschaft der gemeinnützigen Wohnungsunternehmen
Entwurf:
Ausführung:
Material: Beton
Aufstellungsort: Erfurtplatz
Besonderheiten:
Status: Leider musste er wegen Parkplätzen weichen.


Ringerbrunnen

Die Liste der Brunnen in Braunschweig Ringerbrunnen_03_2a
Ringerbrunnen


Errichtet: 15. August 1975
Anlass: unbekannt
Stifter:
Entwurf: Jürgen Weber
Ausführung: Jürgen Weber
Material: Brunnen aus rotem Meißner Granit und grauem Lausitzer Granit sowie Figuren aus Bronze
Aufstellungsort: Sack/Ecke Schuhstraße (♁52° 15′ 51″ N, 10° 31′ 19″ O)
Besonderheiten: Dargestellt sind Herakles und Antäus im Kampf.[9]
Status: Noch am selben Ort.


Brunnen am Denkmal für Prinz Albrecht

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 1024px-Albrecht-Denkmal-mit-Wasserfall_BS-Img01
Kaskade im Prinzenpark


Errichtet: Juli 1981[10]

Anlass:
Entwurf:
Ausführung:
Material: Naturstein
Aufstellungsort: Prinz-Albrecht-Park (♁52° 16′ 2,4″ N, 10° 33′ 6,7″ O)
Besonderheiten: Das Denkmal war bereits 1911 errichtet worden.
Status: Noch am selben Ort – Wasserfüllung erfolgt nur durch Niederschläge.


Befreiung des Menschen aus starren Bindungen und Normen

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 800px-Braunschweig_Brunnen_Friedrich-Wilhelm-Stra%C3%9Fe_1
Befreiung des Menschen aus starren Bindungen und Normen ( Leider nicht so ganz passend in Braunschweig) Was übrigens auch der Verkehrsakademie zum verhängnis in Braunschweig wurde und von eingeweihten daher auch gerne als Nenzlerbrunnen bezeichnet.


Errichtet: Oktober 1981
Anlass:
Entwurf: Bernd Altenstein (* 1943 in Schlossberg/Ostpreußen)
Ausführung: ?
Material: Bronze
Aufstellungsort: ursprünglich auf dem Friedrich-Wilhelm-Platz, jetzt an der Friedrich-Wilhelm-Straße vor dem Gebäude der ehemaligen Oberpostdirektion (♁52° 15′ 41″ N, 10° 31′ 14″ O)
Besonderheiten: umgesetzt
Status:
( Leider so muss man zu diesen Brunnen berichten, hat man zumindest in Braunschweig recht wenig dazu gelernt. Einige fordern daher diesen Brunnen wieder abzuschaffen.)



Brunnen im Chemiezentrum

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 800px-Brunnen-Chemiezentrum_BS-Img01


Errichtet: 198x
Anlass: Neubau des Chemiezentrums
Entwurf: unbekannt
Ausführung: unbekannt
Material: Naturstein
Aufstellungsort: Im Innenhof der Gebäude am Hagenring 30
Besonderheiten: –
Status: Noch am selben Ort.


Wasserwaage

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 800px-Braunschweig_Alte_Waage_Wasserwaage_%282012%29
Wasserwaage


Errichtet: 199x
Anlass: Neugestaltung der Plätze „Alte Waage“ und „Wollmarkt“
Entwurf: unbekannt
Ausführung: unbekannt
Material: Naturstein
Aufstellungsort: Auf den Plätzen „Wollmarkt“ und „Alte Waage“
Besonderheiten: Durch ein leichtes Gefälle in der „Wasserwaage“ fließt das Wasser in Richtung Norden.
Status: Noch am selben Ort.


Einige durchgeknallte Braunschweiger meinen das hier die wasserwaage erfunden wurde,was aber nicht der realität entspricht. Vielmehr soll der Brunnen an der alten Waage einen Flußlauf der Oker nachstellen,wo man früher mit kleinen Lastkänen und Pferdefuhrwerk Stoffe , Wolle usw. zum Marktplatz transportiert hat.
Siehe dazu Braunschweiger Geschichte, schunter,Mittelriede,Okernebenarm,Mühle usw.

Mascheroder Dorfbrunnen

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 800px-Mascherode-Dorfbrunnen_BS-Img01


Errichtet: 1995
Anlass:
Entwurf: unbekannt
Ausführung: unbekannt
Material: Naturstein
Aufstellungsort: An der Ecke Im Dorfe / Dorfwinkel in Braunschweig-Mascherode.
Besonderheiten: Der ursprüngliche öffentliche Ziehbrunnen wurde 1995 zum Zierbrunnen umgestaltet.
Status: Noch am selben Ort.


Brunnen Kleines Haus

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 1024px-Brunnen-Friesenstrasse_BS-Img01


Errichtet: 13. Juli 1998 [11]
Anlass: Neugestaltung der Flächen um das zuvor fertiggestellte Kleine Haus des Staatstheaters
Entwurf: Frauke Wehberg
Ausführung: unbekannt
Material: Naturstein
Aufstellungsort: An der Friesenstraße, zwischen Schloss-Arkaden und Kleinem Haus des Staatstheaters
Besonderheiten:
Status: Noch am selben Ort.

Auch gerne trinker und Radaubrunnen genannt, da sich dort des öfteren Demonstrationen und kleine schlachten ereignen.

21. Jahrhundert
Cimiotti-Brunnen

Die Liste der Brunnen in Braunschweig Braunschweig_Cimiotti-Brunnen_Steinweg_%282012%29
Cimiotti-Brunnen


Errichtet: 26. August 2001[12]

Anlass: unbekannt
Entwurf: Emil Cimiotti
Ausführung: unbekannt
Material: Metall
Aufstellungsort: Auf dem Platz vor dem Staatstheater am Steinweg.
Besonderheiten:
Status: Noch am selben Ort.


Querumer Brunnen

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 800px-Brunnen-Querum-850_BS-Img01
Querumer Brunnen


Errichtet: September 2001
Anlass: 850-jähriges Bestehen der Gemeinde Querum 1148–1998.
Entwurf: Magnus Kleine-Tebbe
Ausführung: Magnus Kleine-Tebbe (Steinmetzarbeiten)
Material: Wesersandstein, wetterfester Baustahl, Klinker
Aufstellungsort: An der Bevenroder Straße Nr.38 in Braunschweig-Querum
Besonderheiten:
Status: Noch am selben Ort.


Wasserspiele am Ritterbrunnen

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 800px-Fontaene-Ritterbrunnen_BS-Img01


Errichtet: 200x
Anlass: Errichtung der Schloss-Arkaden und Neugestaltung der umgebenden Plätze.
Entwurf: unbekannt
Ausführung: unbekannt
Material: Natursteineinfassung um betonierte Beckenschale
Aufstellungsort: Zwischen Schloss-Arkaden und der Straße „Am Ritterbrunnen“
Besonderheiten:
Status: Noch am selben Ort.


Wird von den Braunschweigern gerne auch Konsumtempelbrunnen genannt.

Wasserspiele am Rathaus oder Taubendusche

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 800px-BS_Rathaus_abends
Beleuchtete Wasserspiele vor dem Rathaus,Tagsüber Taubendusche,Nachts baden die Krähen darin.

Errichtet: 2006
Anlass: Umgestaltung Platz der Deutschen Einheit und Domplatz
Entwurf: unbekannt
Ausführung: unbekannt
Material: –
Aufstellungsort: Auf dem Platz der Deutschen Einheit
Besonderheiten:
Status: Noch am selben Ort.

Wasserspiele auf dem Domplatz

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 1024px-Brunnen-Domplatz_BS-Img01


Errichtet: 2008
Anlass: Umgestaltung Platz der Deutschen Einheit und Domplatz
Entwurf: unbekannt
Ausführung: unbekannt
Material: –
Aufstellungsort: Auf dem Domplatz
Besonderheiten:
Status: Noch am selben Ort.

Von den Braunschweigern gerne als Reinheitsbrunnen genannt,da dort selbst die schmutzigste Weste wieder reingewaschen wird.

Brunnen in der Schützenstraße

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 800px-Brunnen-Schuetzenstrasse_BS-Img01
Brunnen an der Schützenstraße

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 800px-Brunnen-Schuetzenstrasse_BS-Img01

Errichtet: 2009
Anlass: unbekannt
Entwurf: unbekannt
Ausführung: unbekannt
Material: schwarzer Marmor (?)
Aufstellungsort: Schützenstrasse / Bartholomäustwete
Besonderheiten:
Status: Noch am selben Ort.


Stöckheimer Brunnen

Die Liste der Brunnen in Braunschweig 800px-Stoeckheimer-Brunnen_BS-Img01
Brunnen auf dem Stöckheimer Markt


Errichtet: 2009
Anlass: unbekannt
Stifter: verschiedene Firmen und Privatpersonen aus Stöckheim
Entwurf: Frank Kröckel
Ausführung: unbekannt
Material: Bronze (Figur) und Granit (Schale) auf einem Sockel aus Stahlprofilen.
Aufstellungsort: Stöckheimer Marktplatz
Besonderheiten:
Status: Noch am selben Ort.


Siehe auch

Liste der Denkmale und Standbilder der Stadt Braunschweig

Quelle - literatur & Einzelnachweise
Andy
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 28319
Anmeldedatum : 03.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten