Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Karl Ludwig von Knebel
Gestern um 10:37 pm von Andy

» Der Teutsche Merkur
Gestern um 10:27 pm von Andy

» Der Bildungsroman
Gestern um 10:21 pm von Andy

» Die Liste bekannter Scholastiker
Gestern um 10:14 pm von Andy

» Die Scholastik
Gestern um 10:08 pm von Andy

» Johann Gottfried Schadow
Gestern um 10:03 pm von Andy

» Die Berliner Bildhauerschule
Gestern um 9:49 pm von Andy

» Das UNESCO-Welterbe
Gestern um 9:45 pm von Andy

» Christian Friedrich Brendel
Gestern um 9:40 pm von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
März 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Kalender Kalender


Fünf Hegemonen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fünf Hegemonen

Beitrag  Andy am So Nov 29, 2015 2:21 am

Als Fünf Hegemonen (chinesisch 五霸) werden je nach Quelle unterschiedliche Herrscher zur Zeit der Frühlings- und Herbstannalen in China bezeichnet. Sie haben gemeinsam, dass sie die Vorherrschaft über die anderen chinesischen Herrscher ihrer Zeit erlangten.

Zu den Fünf Hegemonen gehören auf jeden Fall Herzog Huan von Qi und Herzog Wen von Jin. Diese beiden Hegemonen wurden vom Zhou-König offiziell zu Obersten der Fürsten gemacht. Von den anderen Herrschern, die zu den Fünf Hegemonen gezählt werden, ist nichts derartiges bekannt. Neben diesen beiden Herrschern wird auch der Chu-König Zhuang von den meisten Autoren zu den Fünf Hegemonen gezählt.

Weitere Herrscher, die teilweise zu den Fünf Hegemonen gezählt werden:

der Qin-Herzog Mu
der Song-Herzog Xiang
der Wu-König Fuchai
der Wu-König Helü
der Yue-König Goujian

Quelle - literatur & Einzelnachweise
avatar
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 21741
Anmeldedatum : 03.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten