Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» "Grenzenlos - Die Welt entdecken" in Istrien
Die DKW Hobby , der meisterverkaufteste Roller in den 50'ern Icon_minitimeGestern um 7:39 am von Andy

» Foo Fighters
Die DKW Hobby , der meisterverkaufteste Roller in den 50'ern Icon_minitimeGestern um 7:37 am von Andy

» Kaskade, Meghan Trainor
Die DKW Hobby , der meisterverkaufteste Roller in den 50'ern Icon_minitimeGestern um 7:35 am von Andy

» Mercedes-Benz-Lastwagen: Die größte LKW-Fabrik der Welt
Die DKW Hobby , der meisterverkaufteste Roller in den 50'ern Icon_minitimeGestern um 7:32 am von Andy

»  Au/Ra
Die DKW Hobby , der meisterverkaufteste Roller in den 50'ern Icon_minitimeGestern um 7:31 am von Andy

» Die Sonne - Lebensspender und Todesstern
Die DKW Hobby , der meisterverkaufteste Roller in den 50'ern Icon_minitimeGestern um 7:29 am von Andy

» Top 5 Naked-Bikes der Mittelklasse
Die DKW Hobby , der meisterverkaufteste Roller in den 50'ern Icon_minitimeGestern um 7:26 am von Andy

» Yamaha Tenere 700
Die DKW Hobby , der meisterverkaufteste Roller in den 50'ern Icon_minitimeGestern um 7:12 am von Andy

» """ Scooter """
Die DKW Hobby , der meisterverkaufteste Roller in den 50'ern Icon_minitimeGestern um 7:04 am von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Kalender Kalender


Die DKW Hobby , der meisterverkaufteste Roller in den 50'ern

Nach unten

Die DKW Hobby , der meisterverkaufteste Roller in den 50'ern Empty Die DKW Hobby , der meisterverkaufteste Roller in den 50'ern

Beitrag  checker am Di Feb 02, 2016 12:26 pm

Die DKW Hobby ist ein Motorroller, den DKW bzw. die Auto Union GmbH von 1954 bis 1957 in einer Auflage von 45.303 Stück baute. 1953 entschloss sich das Unternehmen, noch ins Rollergeschäft einzusteigen, nachdem es vorher Piaggios Angebot abgelehnt hatte, die Vespa in Lizenz zu produzieren. Die Hobby war der meistgekaufte deutsche Motorroller des Jahres 1955.

Die DKW Hobby , der meisterverkaufteste Roller in den 50'ern 220px-ZweiRadMuseumNSU_DKW_Hobby
DKW Hobby Luxus

Die DKW Hobby , der meisterverkaufteste Roller in den 50'ern 800px-Schriftzug_DKW_Hobby
Firmenemblem und Schriftzug am Beinschild einer DKW Hobby Luxus

Von 1957 bis 1962 baute die Manufacture de Machines du Haut-Rhin S. A, MANURHIN, Mulhouse, die DKW Hobby in Lizenz. Auffälliger Unterschied gegenüber dem Original ist die durchgehende Blechverkleidung des Aufbaus im Bereich des Hinterrades; das Original hatte dort einen Ausschnitt mit einem eingesetzten Aluminiumgitter.

Aufbau

Die Hobby ist eine eigene Konstruktion von DKW mit stabilem Zentralrohrrahmen, der den für Motorroller typischen Durchstieg bietet; Tank und Motor befinden sich unter dem Fahrersitz. Das Fahrzeug ist voll verkleidet, wobei sich der Frontschild vor dem Fahrer bis unter den Lenker hochzieht und wirkungsvoll vor Straßenschmutz schützt. Relativ große Räder (16″) sowie eine Teleskopgabel vorn und eine hintere Schwinge mit Gummidruckfederung stellen die prägenden Konstruktionsmerkmale des Fahrwerks dar. Wegen der recht hohen Lage des Kettenritzels – bedingt durch den nach vorn geneigten Einbau der Motor-Getriebe-Einheit – ist die Hinterradschwinge stark schräg gestellt.

Der Roller war zunächst nur einsitzig erhältlich, denn die Vorderradbremse war verhältnismäßig schwach dimensioniert und die Karosserie für den Sozius-Betrieb zu instabil. Ab Mai 1955 erschien die Hobby-Luxus mit einer im Durchmesser von 105 auf 125 mm vergrößerten vorderen Vollnabentrommelbremse. Die hintere Karosserie wurde verstärkt, die Kette bekam einen geschlossenen Kettenkasten, ein Tachometer war jetzt serienmäßig und der Roller erhielt, dem Zeitgeist entsprechend, mehr Chromschmuck. Der Preis für die Hobby-Luxus betrug 950 DM, Soziuskissen und Soziusfußbretter waren als Sonderausstattung lieferbar. Die ursprüngliche Ausführung des Rollers wurde als Hobby I im Preis gesenkt und kostete nun 795 DM.
Getriebe

Eine Besonderheit des DKW-Rollers ist das stufenlose Riemengetriebe (System Uher), das ihn zum ersten deutschen Zweirad mit vollautomatischem Getriebe machte. Je nach Motordrehzahl verschiebt sich der Abstand der konisch geformten Hälften der hinteren bzw. Leistung aufnehmenden Riemenscheibe zueinander und verändert den Durchmesser bzw. die Übersetzung entsprechend. Von dort wird die Motorkraft über eine Vorgelegewelle und eine Zahnraduntersetzung mit Kette zum Hinterrad übertragen.
Motor

Angetrieben wird die Hobby von einem gebläsegekühlten DKW-Einzylinder-Zweitaktmotor mit Umkehrspülung und Frischölmischungsschmierung, Hubraum 74 cm³. Zum Anlassen gibt es nicht den gewohnten Kickstarter, sondern einen von Hand hochzureißenden Seilzug. Die 3 PS des kleinen Motors bringen den Roller auf eine Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h und ermöglichten eine Beschleunigung aus dem Stand auf 40 km/h in 8,5 Sekunden solo bzw. in 11,5 Sekunden mit zwei Personen.

Technische Daten

Die DKW Hobby , der meisterverkaufteste Roller in den 50'ern 800px-DKW_Hobby_Luxus_ohne_hintere_Verkleidung
Antriebseinheit und Hinterrad einer DKW Hobby Luxus ohne Verkleidung

Die DKW Hobby , der meisterverkaufteste Roller in den 50'ern 800px-DKW_Hobby_Motor
DKW-Hobby-Motor und Teil des Getriebes

DKW Hobby Daten
Motor: 1-Zylinder-Zweitakt
Hubraum: 74 cm³
Bohrung × Hub: 45 mm × 47 mm
Leistung bei 1/min: 2,2 kW (3 PS) bei 5000
Verdichtung: 6,1 bis 6,3 : 1
Kühlung: Luftkühlung mit Gebläse
Getriebe: stufenlos
Rahmen: Zentralrohrrahmen
Federung vorn: Teleskopgabel
Federung hinten: Schwinge mit Gummielement
Radstand: 1350 mm
Reifen: 2.50" × 16"
Leergewicht (ohne Fahrer): ca. 80 kg
Tank: unter dem Fahrersitz, Inhalt ca. 6 Liter
Normverbrauch*: 1,75 l/100 km (Gemisch)
Höchstgeschwindigkeit: 55–60 km/h
Preis: 795–990 DM

* Der „Normverbrauch“ nach DIN 70030 wurde mit gleichbleibend Dreiviertel der Höchstgeschwindigkeit (hier 45 km/h) auf ebener Strecke ermittelt.

Quelle
checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 40077
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten