Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» MINIMAL GROUP
Salamanca  Icon_minitimeHeute um 12:16 pm von checker

» Neue Regeln für die gesetzliche Krebsfrüherkennung
Salamanca  Icon_minitimeHeute um 12:10 pm von checker

» Ludovico Einaudi
Salamanca  Icon_minitimeHeute um 12:08 pm von checker

»  Manuel Godemann
Salamanca  Icon_minitimeHeute um 12:06 pm von checker

» Destiny – Einmal ganz oben stehen
Salamanca  Icon_minitimeHeute um 12:03 pm von checker

» Deborah De Luca
Salamanca  Icon_minitimeHeute um 12:01 pm von checker

» New Models By KTM Motorcycles at Brussels Motor Show 2020
Salamanca  Icon_minitimeHeute um 11:57 am von checker

» Terror Duck
Salamanca  Icon_minitimeHeute um 11:47 am von checker

» Sterbinszky
Salamanca  Icon_minitimeHeute um 11:44 am von checker

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Januar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Kalender Kalender


Salamanca

Nach unten

Salamanca  Empty Salamanca

Beitrag  Andy am Mi März 23, 2016 12:55 am

Salamanca war ein spanischer Hersteller von Automobilen.

Salamanca  800px-Salamanca_1904
Salamanca von 1904

Unternehmensgeschichte

Das Unternehmen wurde von Carlos de Salamanca y Hurtado de Zaldivar (Marqués de Salamanca) in Madrid gegründet. Carlos Salamanca war zu der Zeit bereits Importeur von Rolls-Royce in Spanien. 1902 begann die Produktion von eigenen Automobilen. 1907 endete die Produktion. Das Unternehmen konzentrierte sich ab 1907 nur noch auf den Vertrieb von Kraftfahrzeugen, und ist heute unter der Firmenbezeichnung Carlos de Salamanca S.A. der spanische Importeur von Ferrari, Jaguar, Maserati, Bentley, Aston Martin, Land Rover und auch Harley-Davidson[1].
Fahrzeuge

Die Komponenten wie Motoren, Getriebe und Differenzial wurden aus französischen Produktionen übernommen und in von Hand selbst gefertigten Holz-Chassis montiert und komplettiert. Eine Besonderheit der Fahrzeuge von Salamanca war die Eigenentwicklung eines Kühlers, der aus serpentinenförmigen Rohren vertikal in der Front der Fahrzeuge angeordnet war.

Ein Fahrzeug dieser Marke ist im Automuseum Collecció d’Automòbils de Salvador Claret in Sils zu besichtigen.

Quelle
Andy
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 29632
Anmeldedatum : 03.04.11

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten