Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Hans Seidel Stiftung - Banziana 2017
Sa Jun 17, 2017 11:20 pm von Andy

» Volkspolizist Fritz Fehrmann oder Tod unter dem Fallbeil
Sa Jun 17, 2017 10:54 pm von Andy

» Der Deutsche Einzelhandelstag
Sa Jun 17, 2017 10:32 pm von Andy

» Stern Combo Meissen
Sa Jun 17, 2017 10:13 pm von Andy

» Die Kulturanthropologie
Sa Mai 27, 2017 10:48 pm von checker

» Adolf Grimme
Sa Mai 27, 2017 10:39 pm von checker

» Die Anthropologie
Sa Mai 27, 2017 10:31 pm von checker

» Das 14-Punkte-Programm
Sa Mai 27, 2017 10:22 pm von checker

» Der Londoner Vertrag 1915
Sa Mai 27, 2017 10:05 pm von checker

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Juni 2017
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Kalender Kalender


Die Deutsche Rhododendron-Gesellschaft e.V.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Deutsche Rhododendron-Gesellschaft e.V.

Beitrag  Andy am Mi Apr 06, 2016 11:10 pm

Die Deutsche Rhododendron-Gesellschaft e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für immergrüne Laub- und Nadelgehölze.

Geschichte

Die Deutsche Rhododendron-Gesellschaft wurde am 18. Oktober 1935 bei einem Festakt im Bremer Rathaus gegründet. Die Initiative hierzu ging von Rhododendron Liebhabern und Baumschul-Inhabern aus. Im Mai 1937 wurde die erste offizielle Mitgliederversammlung im Bremer Rhododendron-Park durchgeführt. Dabei wurde mit den Baumschulen eine Vereinbarung getroffen, dass der Bremer Park als Schau- und Sichtungsgarten mit der größtmöglichen Vielfalt von Rhododendron Wildarten und Sorten zu entwickeln ist.
Die Gesellschaft

Mitglieder in der Gesellschaft sind Gartenfreunde und Pflanzenliebhaber von Rhododendron, Azaleen und immergrünen Laubgehölzen ebenso wie Gartenbau-Fachleute aus Wissenschaft und Praxis. Die Mitglieder kommen aus dem gesamten Bundesgebiet und auch aus dem europäischen und außereuropäischen Ausland. Ihre Zahl liegt zurzeit bei etwa 1200. Die Deutsche Rhododendron-Gesellschaft ist bestrebt, ihre Mitglieder fachlich zu beraten, Erfahrungen zu vermitteln, sowie über neue Erkenntnisse und Forschungsergebnisse bei Rhododendron und immergrünen Gehölzen zu unterrichten. Entsprechend der aktuellen Satzung gehören unter dem Thema der Erforschung der Rhododendron und immergrünen Laub- und Nadelgehölze folgende Bereiche zu den engeren Aufgaben:

Die systematische Bearbeitung der entsprechenden Gattungen
Untersuchungen der Wildarten und Sorten auf Winterhärte, Blütenfarbe, Blühwilligkeit, Wuchs, Belaubung und andere Eigenschaften
Züchterische Untersuchungen
Austausch wissenschaftlicher Untersuchungsergebnisse mit dem In- und Ausland
Veröffentlichung von Arbeitsergebnissen

Die Jahrestagungen mit Vorträgen und Besichtigungen geben den Mitgliedern Gelegenheit zum praktischen Erfahrungsaustausch, zum Sehen und Erleben der Rhododendron und immergrünen Gehölze. Besondere Studienreisen ins In- und Ausland führen zu den schönsten (oftmals allgemein nicht zugänglichen) Park- und Gartenanlagen. Die Deutsche Rhododendron-Gesellschaft ist bestrebt, die Verbreitung in Gärten und Parkanlagen der Rhododendron und immergrünen Gehölze zu fördern und mit allen Stellen, die sich mit der Pflege und Entwicklung dieser Pflanzen befassen, zusammenzuarbeiten. Ausbau, Entwicklung und Gedeihen des Rhododendron-Parks in Bremen mit seinen umfangreichen Sammlungen von Arten und Sorten der Rhododendron, Azaleen und anderen immergrünen Gehölzen ist ein besonderes Anliegen der Gesellschaft.
Mitgliedschaft

Allen Mitgliedern werden die Veröffentlichungen (zweimal jährlich erscheinende „Rhododendron und Immergrüne“) kostenlos zugestellt.
Veröffentlichungen

Rhododendron und immergrüne Laubgehölze, Jahrbuch der Deutschen Rhododendron-Gesellschaft, Bremen
Immergrüne Blätter, Mitteilungen für die Mitglieder der Deutschen Rhododendron-Gesellschaft e.V.

seit 2006 werden die oben genannten ersetzt durch die zweimal jährlich erscheinende

Rhododendron und Immergrüne


Quelle
avatar
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 22243
Anmeldedatum : 03.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten