Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Sind reflektierende Radwege die Zukunft?
Gestern um 9:14 pm von Andy

» Abflußreinigen,schnell & effektiv
Mo Aug 21, 2017 2:53 am von checker

» R.I.P. Sigi
Do Aug 17, 2017 9:18 pm von Andy

» "Dunkirk", auch eine belgische Kriegsgesichte
So Jul 30, 2017 8:54 pm von checker

» Vor 100 Jahren: Die Schlacht von Passendale
So Jul 30, 2017 8:42 pm von checker

» Wars der Geyer oder war er es nicht?
Mi Jul 26, 2017 9:32 pm von Andy

» Unterstützte VW-Konzern Militärdiktatur in Brasilien?
Mi Jul 26, 2017 9:12 pm von Andy

» R.I.P. M. Rother
Mi Jul 26, 2017 8:08 pm von Andy

» "Asterix bei den Belgiern"
Mi Jul 26, 2017 7:17 pm von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
August 2017
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Kalender Kalender


Die Central European Media Enterprises Ltd. (CME)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Central European Media Enterprises Ltd. (CME)

Beitrag  checker am Mi Nov 23, 2016 12:47 am

Die Central European Media Enterprises Ltd. (CME) ist eine börsennotierte Holding, die Fernseh- und Rundfunksender in sechs osteuropäischen Staaten anbietet.[2] Das Unternehmen wurde 1994 von Ronald Lauder gegründet und hat seinen Firmensitz auf den Bermudas.


Rechtsform Limited Company
ISIN BMG200452024
Gründung 1994
Sitz Bermuda
Leitung Ronald Lauder
Mitarbeiter 4.100
Umsatz 714 Mio. USD (2009)[1]
Branche Massenmedien
Fernsehen
Internet
Website cetv-net.com


Der ukrainische Milliardär Ihor Kolomojskyj beteiligte sich 2008 mit drei Prozent an Central European Media Enterprises.[3] Seit 2009 ist Time Warner mit 31 % an Central European Media Enterprises beteiligt.[4] Für den Anteil zahlte Time Warner 241,5 Millionen Dollar.[5] 2011 stockte Time Warner seinen Anteil auf 34,4 Prozent auf. Damit erreichte Time Warner einen Stimmrechtsanteil von 47 Prozent.[6] Central European Media Enterprises vollzog seine Put-Option an Time Warner am 3. Juli 2012. Somit erhöhte sich der Anteil von Time Warner auf 49,9 Prozent.[7]

Die Sender in Bulgarien sind in der bTV Media Group zusammengefasst.[8]
Liste der TV- und Hörfunksender in Besitz von CME
Bulgarien Kroatien Rumänien Slowakei Slowenien Tschechien
TV

bTV
bTV Action
bTV Cinema
bTV Comedy
bTV Lady
Ring.BG



Doma TV[9]
Nova TV
Nova World



Acasa Gold
Acasa TV
MTV
Pro Cinema
Pro TV
Pro TV International
Sport.ro



Dajto
Fooor
MTV
Nova Sport
TV Doma
TV Markíza



Pop TV
Kanal A
POP BRIO
POP KINO
POP OTO



Fanda
MTV
Nova Cinema
Nova Sport
Smíchov
Telka
TV Nova

Hörfunk

bTV Radio
Classic FM
Melody Radio
N-JOY
Z-Rock
Jazz FM



Music FM
PRO.FM
PRO.FM Dance


Quelle
avatar
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 32436
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten