Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Der Gluhschwanz, die vergessene Legende
Gestern um 9:06 pm von Andy

» Der Feuerputz
Gestern um 8:51 pm von Andy

» Betonkrebs oder Alkali-Kieselsäure-Reaktion
Mi Jul 19, 2017 8:37 pm von Andy

» Die Wolfsgrube
Mi Jul 19, 2017 8:21 pm von Andy

» *** Der Hag ***
Mi Jul 19, 2017 8:09 pm von Andy

» Ha-Ha oder Wolfssprung
So Jul 16, 2017 10:49 pm von checker

» Die Verdingung
So Jul 16, 2017 10:38 pm von checker

» Die Primogenitur
So Jul 16, 2017 10:33 pm von checker

» * Der Kamp *
So Jul 16, 2017 10:27 pm von checker

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Juli 2017
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Kalender Kalender


*** Waterschap ***

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

*** Waterschap ***

Beitrag  Andy am Di Dez 06, 2016 11:15 pm

Eine waterschap (wörtlich „Wasserschaft“) oder hoogheemraadschap (wörtlich: „Hochheimratschaft“) ist in den Niederlanden die Einheit einer besonderen Ebene örtlicher Selbstverwaltung. Die Aufgabe der waterschappen liegt in der Verwaltung der Wasserwirtschaft, daher folgen ihre Grenzen nicht Gemeinde- oder Provinzgrenzen, sondern Flussgebieten oder Wasserscheiden. Die waterschappen kümmern sich um die Wassermenge, die Wasserqualität und um die Wasserströme. In manchen Fällen kann eine waterschap auch Straßen verwalten, wenn sie mit der Wasserverwaltung zu tun haben. Zur Deckung der Kosten erheben waterschappen Steuern.


Waterschappen in den Niederlanden

Am 1. Januar 2014 gab es in den Niederlanden 24 waterschappen. Alle vier Jahre werden ihre Parlamente gewählt, das sogenannte algemeen bestuur. Aus deren Mitte wird ein Vorstand gewählt, das dagelijks bestuur. An der Spitze der waterschap steht ein dijkgraaf (Deichgraf). Die Bezeichnungen können je nach waterschap unterschiedlich sein. Niederländische Politiker diskutieren seit längerem über eine mögliche Abschaffung dieser sehr alten Selbstverwaltungseinrichtung (die erste stammt aus 1255); die Aufgaben könnten den Provinzen oder Gemeinden übertragen werden.

Quelle
avatar
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 22265
Anmeldedatum : 03.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten