Ähnliche Themen
    Suchen
     
     

    Ergebnisse in:
     


    Rechercher Fortgeschrittene Suche

    Die neuesten Themen
    » Die Kulturanthropologie
    Sa Mai 27, 2017 10:48 pm von checker

    » Adolf Grimme
    Sa Mai 27, 2017 10:39 pm von checker

    » Die Anthropologie
    Sa Mai 27, 2017 10:31 pm von checker

    » Das 14-Punkte-Programm
    Sa Mai 27, 2017 10:22 pm von checker

    » Der Londoner Vertrag 1915
    Sa Mai 27, 2017 10:05 pm von checker

    » Das Gedenkblatt für die Angehörigen unserer gefallenen Helden
    Sa Mai 27, 2017 9:56 pm von checker

    » Personen der „Roten Kapelle“
    Sa Mai 27, 2017 9:45 pm von checker

    » Opferzahlen des 1 . WW
    Do Mai 25, 2017 10:18 am von checker

    » Das Erholungslager
    Do Mai 25, 2017 9:59 am von checker

    Navigation
     Portal
     Index
     Mitglieder
     Profil
     FAQ
     Suchen
    Partner
    free forum
    Mai 2017
    MoDiMiDoFrSaSo
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031    

    Kalender Kalender


    Claus Grimm

    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

    Claus Grimm

    Beitrag  checker am Fr März 31, 2017 9:16 pm

    Claus Grimm (* 22. November 1940) ist ein deutscher Kunsthistoriker. Seit der Neugründung 1983 bis 2007 war er Direktor des Hauses der Bayerischen Geschichte in Augsburg.
    Leben

    Nach seiner Promotion 1969 und seiner Habilitation 1978 arbeitete er als Privatdozent an der Universität München. 1984 erfolgte der Ruf als Professor an die Universität Konstanz. 1990 übernahm er eine außerplanmäßige Professur an der Universität München. Er ist Mitglied im Beirat des Bayernbundes.
    Wirken

    Schwerpunkt seiner Arbeit war die Leitung des Hauses der Bayerischen Geschichte, als dessen erster Direktor er 1983 bestellt wurde. Unter Grimm profilierte sich das Haus insbesondere mit landesweiten Veranstaltungen und didaktisch wertvollen Präsentationen als bedeutende Bildungseinrichtung. Seit 1984 finden jährlich Schwerpunktausstellungen – seit 1990 als Bayerische Landesausstellung – statt, in denen die kulturelle Vielfalt Bayerns und Frankens und die Einbettung der Geschichte des Landes in den Kontext europäischer Geschichte dargestellt wird.

    Für seinen Einsatz in der Darstellung von Geschichte, Kunst- und Kulturgeschichte Bayerns wurde Grimm 2006 mit dem Bayerischen Verdienstorden ausgezeichnet.

    Quelle
    avatar
    checker
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 32391
    Anmeldedatum : 03.04.11
    Ort : Braunschweig

    Benutzerprofil anzeigen

    Nach oben Nach unten

    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

    - Ähnliche Themen

     
    Befugnisse in diesem Forum
    Sie können in diesem Forum nicht antworten