Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» TCM & Xjcode
Der Artifizialismus Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:23 am von Andy

» DAS hast du noch nie auf den Grill gestellt. Ich flipp’ aus!
Der Artifizialismus Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:21 am von Andy

» Human Serpent
Der Artifizialismus Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:20 am von Andy

» KREATIVE MITARBEITER UND AUSGEKLÜGELTE WERKZEUGE, DIE AUF EINER ANDEREN EBENE SIND
Der Artifizialismus Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:17 am von Andy

» Slushii LIVE @ Electric Love Festival 2019
Der Artifizialismus Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:16 am von Andy

» Polizei: Mittermeier!
Der Artifizialismus Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:15 am von Andy

» *Metallica*
Der Artifizialismus Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:14 am von Andy

» Unglaubliche Maschinen, die auf einer IRREN EBENE laufen ▶2
Der Artifizialismus Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:13 am von Andy

» The Heimatdamisch
Der Artifizialismus Icon_minitimeMi Jul 10, 2019 9:12 am von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Juli 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Kalender Kalender


Der Artifizialismus

Nach unten

Der Artifizialismus Empty Der Artifizialismus

Beitrag  Andy am Do Apr 06, 2017 8:39 pm

Der von Jean Piaget geprägte Begriff des Artifizialismus beschreibt eine entwicklungspsychologische Theorie des Egozentrismus.

Der Begriff Artifizialismus stammt aus der Entwicklungstheorie von Jean Piaget. Er wird von Pädagogen und Entwicklungstheoretikern benutzt, um das Verhalten von Kindern in der von Jean Piaget als präoperationales Entwicklungsstadium bezeichneten Entwicklungsphase vom zweiten bis siebten Lebensjahr, zu beschreiben.

Artifizialismus ist eine Unterform des Egozentrismus und beschreibt die Annahme eines Kindes über die Entstehung von Gegenständen oder Dingen. Dabei nehmen Kinder an, dass die Dinge künstlich von Menschenhand oder – bei religiös erzogenen Kindern – von Gott geschaffen werden.

So geht ein Kind, das in der Phase des Artifizialismus steckt, davon aus, dass auch Naturgebilde wie der Himmel, die Erde oder das Universum von Menschen gemacht worden sind. Eine besondere Rolle nehmen hierbei die Eltern ein, die vom Kinde als Erschaffer, zumindest aber als (all-)mächtige Mitgestalter der Welt empfunden werden.


Quelle
Andy
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 28319
Anmeldedatum : 03.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten