Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Mai 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Kalender Kalender


Die Geschöpflichkeit

Nach unten

Die Geschöpflichkeit

Beitrag  Andy am Mo Apr 10, 2017 8:30 pm

Unter der Geschöpflichkeit des Menschen versteht man nach dem christlichen Glauben, dass der Mensch von Gott erschaffen wurde. Diese Erschaffung geschah als „Ebenbild Gottes“.[1]

Traditionelle Deutungen der Geschöpflichkeit des Menschen

Moderne Deutungen der Geschöpflichkeit
Modernere Theologen betonen, dass nach dem 1. Buch Mose nicht nur der Mensch, sondern der ganze Kosmos (also auch Tiere, Pflanzen, scheinbar unbelebte Natur usw.) von Gott geschaffen sind. Anstelle der Herrschaft des Menschen über die Welt (immer wieder als Recht zur Ausbeutung der Erde missverstanden), wird die Verantwortung des Menschen für die Bewahrung der Schöpfung (ebenfalls nach 1. Buch Mose) betont. Der Mensch wird als eines von vielen Teilen der Schöpfung und als deren Hüter betrachtet.

Quelle

Gut bei einigen Modellen hat er geschludert, liegt vielleicht an der Maßenproduktion.
avatar
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 23050
Anmeldedatum : 03.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten