Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Arko: Die Wahlstedter Traditionsmarke wird 70
So Feb 18, 2018 11:01 pm von checker

» Vorhang/Gardinen nähen
Fr Feb 16, 2018 1:09 am von Andy

» Nähen für Einsteiger
Fr Feb 16, 2018 1:01 am von Andy

» T-Shirt Nähanleitung - Für Anfänger
Fr Feb 16, 2018 12:54 am von Andy

» Jersey nähen mit der normalen Nähmaschine
Fr Feb 16, 2018 12:53 am von Andy

» Hose kürzen in 10 Minuten
Fr Feb 16, 2018 12:48 am von Andy

» Jeans in die Tallie enger nähen
Fr Feb 16, 2018 12:46 am von Andy

» Jeans Hose mit einem Keil erweitern
Fr Feb 16, 2018 12:44 am von Andy

» Schnittmuster & Co.
Fr Feb 16, 2018 12:26 am von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Kalender Kalender


Die Pflanzenschutzorganisation für Europa und den Mittelmeerraum

Nach unten

Die Pflanzenschutzorganisation für Europa und den Mittelmeerraum

Beitrag  Andy am Sa Apr 29, 2017 9:53 pm

Die Pflanzenschutzorganisation für Europa und den Mittelmeerraum (EPPO) ist eine internationale Organisation zur Zusammenarbeit der europäischen Länder im Bereich des Pflanzenschutzes. Die Kurzform EPPO steht dabei als Abkürzung für den englischen Namen European and Mediterraneaen Plant Protection Organization.


Mitgliedstaaten der EPPO

Gegründet wurde die EPPO am 30. November 1955 von zunächst 15 Staaten. Heute hat sie 50 Mitglieder (Stand März 2014). Ständiger Hauptsitz ist Paris. Die EPPO untersteht dem Internationalen Pflanzenschutzübereinkommen (IPPC), das durch die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation (FAO) auf ihrer 6. Sitzung 1951 verabschiedet wurde.

Die EPPO verwaltet die EPPO-Codes.

Quelle
avatar
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 22505
Anmeldedatum : 03.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten