Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
April 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Kalender Kalender


Der Geestkern

Nach unten

Der Geestkern

Beitrag  checker am So Jul 16, 2017 9:49 pm

Als Geestkern bezeichnet man den Kern einer Insel in der Nord- oder Ostsee, welcher nicht durch marine Sedimentation entstanden ist.


Rotes Kliff bei Kampen auf Sylt

Diese Kerne stellen alle Überbleibsel glazialer Ablagerungen aus den letzten Eiszeiten dar, der Geest, welche in jüngerer geologischer Entwicklung von marinen Sedimenten, sprich Sand, umlagert wurden und so die heutigen Inseln bilden.

Sowohl die ostfriesischen Inseln als auch die westfriesischen Inseln besitzen allesamt keinen Geestkern, sind also Sand- bzw. Marschinseln. Im Gegensatz dazu besitzen einige Nordfriesische Inseln einen entsprechenden Inselkern. Im Falle von Sylt ruht der Mittelteil der Insel auf einem Geestkern, wodurch auch das charakteristische Rote Kliff zwischen den Orten Wenningstedt und Kampen entstanden ist. Auch die nordfriesischen Inseln Amrum und Föhr besitzen ähnliche Geestkerne. Die Inseln weiter nach Norden (Dänische Wattenmeerinseln) sind wieder frei von Geestkernen und bestehen fast ausschließlich aus Sand.

Quelle
avatar
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 32890
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten