Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Die Gralsbewegung
Gestern um 1:03 am von checker

» Der Memphis-Misraïm-Ritus
Gestern um 12:33 am von checker

» Die Nag-Hammadi-Schriften (auch als Nag-Hammadi-Bibliothek bekannt)
Di Dez 12, 2017 11:45 pm von Andy

» Réseau Dirisoft
Di Dez 12, 2017 11:35 pm von Andy

» Das Hybridluftschiff
Di Dez 12, 2017 11:21 pm von Andy

» Continental Motors, Inc.
Di Dez 12, 2017 11:12 pm von Andy

» Die Linde AG
Di Dez 12, 2017 11:01 pm von Andy

» **** BOC ****
Di Dez 12, 2017 10:50 pm von Andy

» Die Kohlenstofffaser
Di Dez 12, 2017 10:42 pm von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kalender Kalender


*** MCM 6 ***

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

*** MCM 6 ***

Beitrag  checker am Sa Sep 16, 2017 6:59 pm

MCM 6 dürfte den meisten erst einmal nichts sagen,spätestens bei dem Begriff Laktose, müsste aber dem einen oder anderen klar werden wobei es sich handelt.
Nach neuesten Kenntnissen und Forschungen, kam heraus das einige Menschen Milch vertragen, andere dagegen nicht. Mitverantwortlich dafür ist ein Gen Namens MCM 6.
Dazu folgendes:

Mcm6 (ausführlich: DNA-Replikation-lizenzierender Faktor Mcm6 ) ist ein Protein , dessen Anwesenheit im Zellkern von Eukaryoten notwendig ist, um die DNA-Replikation einzuleiten: Nach der G1-Phase der Zellteilung bindet Mcm6 an das Chromatin ; Es ist zu viel,

Außerdem ist Mcm6 Bestandteil des MCM-Komplexes , der als Helikase für die Entdrillung der DNA vor der Replikation zuständig ist. Ein Intron des MCM6 - Gens ist in Position als Promoter für das folgende LCT -Gen ( Lactase ); Manche Varianten von Mcm6 sind also verantwortlich für erbliche Laktoseintoleranz , insbesondere für die diesbezügliche Größen Unterschiede zwischen europäischen und nicht-europäischen Populationen. [2] [3] [4] [5]

Proliferierende Hodgkin-Lymphom -Zellen und andere Krebs - Zelllinien anzeigen einen hohen Gehalt an Mcm6 auf. [6] [7] [8]

DNA-Replikation-lizenzierender Faktor
Eigenschaften des menschlichen Proteins
Masse / Länge Primärstruktur 821 Aminosäuren
Bezeichner
Gen-Name MCM6
Externe IDs

OMIM : 601806
UniProt : Q14566

Vorkommen
Übergeordnetes Taxon Eukaryoten [1]


Quelle

avatar
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 32597
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten