Ähnliche Themen
    Suchen
     
     

    Ergebnisse in:
     


    Rechercher Fortgeschrittene Suche

    Neueste Themen
    » Die Regionalpolitik der EU.
    Gestern um 11:10 pm von Andy

    » SUBARU XV 2018
    Gestern um 11:08 pm von Andy

    » Die 8 größten Automatik-Irrtümer
    Gestern um 11:05 pm von Andy

    » VW ID Buzz
    Gestern um 11:00 pm von Andy

    » Mercedes Benz Concept EQA
    Gestern um 10:58 pm von Andy

    » Der bunte Kiosk der Presselandschaft
    Gestern um 10:40 pm von Andy

    » Kurzdoku - Pfannen
    Gestern um 10:34 pm von Andy

    » Abgetauchte Ex-Terroristen - Wie lebt man im Untergrund?
    Gestern um 10:29 pm von Andy

    » Diese 12 gefährlichen Android-Apps solltest du sofort löschen
    Gestern um 10:17 pm von Andy

    Navigation
     Portal
     Index
     Mitglieder
     Profil
     FAQ
     Suchen
    Partner
    free forum
    Mai 2018
    MoDiMiDoFrSaSo
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031   

    Kalender Kalender


    Die Kolonne

    Nach unten

    Die Kolonne

    Beitrag  Andy am Mo Nov 27, 2017 10:51 pm

    Eine Kolonne ist ein verfahrenstechnischer Apparat in der Form einer hohlen, schlanken Säule mit Einbauten, welche auf Grund des Einsatzzweckes oder der Betriebsbedingungen gefordert werden. In der Regel dient sie dazu, Stoffgemische durch diverse thermische Verfahren zu trennen. Hierzu werden physikalische Eigenschaften und Gleichgewichtszustände zwischen unterschiedlichen Phasen genutzt.


    Industrie-Kolonnen

    Trennverfahren, bei denen in der Verfahrenstechnik Kolonnen eingesetzt werden, sind beispielsweise

    Rektifikation - Rektifikationskolonne
    Extraktion
    Adsorption
    Absorption
    Kristallisation

    Prinzip
    In einer Kolonne werden zwei Phasen im Gegenstrom direkt miteinander in Kontakt gebracht oder eine Phase über eine feste Phase (z.B. ein Adsorbens) bewegt. Einbauten in der Kolonne dienen dem erhöhten Stoffaustausch und Energieaustausch zwischen den Phasen oder (wie in der Extraktion) der Vermeidung einer Rückvermischung. Eine Kolonne lässt sich als eine Verschaltung von mehreren Stufen beschreiben, die rückvermischt sind, wobei beide Phasen im Gleichgewicht stehen.

    Quelle
    avatar
    Andy
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 23039
    Anmeldedatum : 03.04.11

    Benutzerprofil anzeigen

    Nach oben Nach unten

    Nach oben

    - Ähnliche Themen

     
    Befugnisse in diesem Forum
    Sie können in diesem Forum nicht antworten