Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
August 2022
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Kalender Kalender


Nordkorea trauert um den "geliebten Führer"

Nach unten

Nordkorea trauert um den "geliebten Führer" Empty Nordkorea trauert um den "geliebten Führer"

Beitrag  checker Mo Dez 19, 2011 7:28 am

Nordkorea trauert um den "geliebten Führer"



Veröffentlicht am 19.12.2011 von euronewsde

http://de.euronews.net/ Nordkoreas Machthaber Kim Jong Il ist tot. Er starb bereits am Samstag im Alter von 69 Jahren.




Er sei in Folge körperlicher Ermüdung während einer Zugfahrt gestorben, meldete das staatliche Fernsehen in den frühen Morgenstunden, die nordkoreanische Nachrichtenagentur KCNA sprach hingegen von einem Herzinfarkt.
checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 49207
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Nordkorea trauert um den "geliebten Führer" Empty Kim ist tot - es lebe Kim

Beitrag  checker Mo Dez 19, 2011 7:47 am

Kim ist tot - es lebe Kim



Veröffentlicht am 19.12.2011 von afpde

Nach dem Tod von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Il haben die Staatsmedien Szenen "unbeschreiblicher Trauer" im Lande gezeigt. Deutschland sieht Kims Tod dagegen als "Chance" für Veränderungen in dem autoritär regierten Staat, dessen Atomprogramm weltweit mit Sorge beobachtet wird. Die Führung des stalinistischen Staates soll sein jüngster Sohn Kim Jong Un übernehmen.
checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 49207
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Nordkorea trauert um den "geliebten Führer" Empty Kollektives Tränenvergießen in Pjöngyang

Beitrag  checker Mo Dez 19, 2011 7:49 am

Kollektives Tränenvergießen in Pjöngyang



Veröffentlicht am 19.12.2011 von euronewsde

http://de.euronews.net/ Die Bilder sprechen für sich: Nordkorea trauert um seinen "geliebten Führer".




Kim Jong Il starb bereits am Samstag im Alter von 69 Jahren bei einer Zugfahrt an einem Herzinfarkt, wie die nordkoreanischen Medien in den Morgenstunden bekanntgaben.




Zu Lebzeiten hatte die Staatspropaganda den Machthaber zum Halbgott stilisiert, und auch sein Tod wurde zur Kollektivveranstaltung.
checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 49207
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Nordkorea trauert um den "geliebten Führer" Empty Re: Nordkorea trauert um den "geliebten Führer"

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten