Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Juli 2022
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kalender Kalender


Mann am Kalenwall zusammengeschlagen

Nach unten

Mann am Kalenwall zusammengeschlagen Empty Mann am Kalenwall zusammengeschlagen

Beitrag  checker Mo März 19, 2012 10:08 am

23-Jähriger wurde zusammengeschlagen. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen.

Erhebliche Gesichtsverletzungen, darunter einen Nasenbeinbruch und Prellungen am Körper, erlitt ein 23-Jähriger, der am frühen Samstagmorgen von vier bislang Unbekannten attackiert worden war, berichtet die Polizei.

Zunächst war das Opfer gegen 4 Uhr in einer Diskothek am Kalenwall mit der Faust geschlagen worden. Als der Mann auf dem Boden lag, wurde auf ihn eingetreten.

Zwar konnte das Opfer das Lokal verlassen, doch vor der Tür warteten die Angreifer auf ihn und begannen erneut auf den jungen Mann einzuprügeln. Anschließend flüchtete die Tätergruppe in Richtung Europaplatz.

Da sich etliche Personen in der Diskothek und davor aufgehalten haben, hofft die Polizei auf Zeugenhinweise. Entgegen nimmt sie das Polizeikommissariat Mitte unter der Rufnummer 05 31/4 76-31 15.

Quelle
checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 49207
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten