Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» R.I.P. Holger
Infos rund um Hartz IV Icon_minitimeFr Nov 03, 2023 9:33 pm von Andy

» R.I.P Rudolf HAASE
Infos rund um Hartz IV Icon_minitimeDo Sep 21, 2023 5:55 am von Andy

» PAROOKAVILLE 2023 | Finch
Infos rund um Hartz IV Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:58 am von Andy

» Festivalfilm - ROCKHARZ 2023
Infos rund um Hartz IV Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:55 am von Andy

»  die ärzte
Infos rund um Hartz IV Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:54 am von Andy

»  NERVOSA
Infos rund um Hartz IV Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:50 am von Andy

»  die ärzte
Infos rund um Hartz IV Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:48 am von Andy

» ???????????????????????????????? ????????????????????
Infos rund um Hartz IV Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:42 am von Andy

» Iron Maiden
Infos rund um Hartz IV Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:38 am von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Dezember 2023
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kalender Kalender


Infos rund um Hartz IV

Nach unten

Infos rund um Hartz IV Empty Infos rund um Hartz IV

Beitrag  Gast So Mai 15, 2011 12:08 pm

Auszug von der Homepage http://www.gegen-hartz.de/ :

>> Aktuelles zu Hartz IV und Arbeitslosengeld II

Hier finden Sie wichtige Informationen und Nachrichten zur Arbeitsmarktreform Hartz IV sowie zum Arbeitslosengeld II. Ein unabhängiges Redaktionsteam stellt die Nachrichten und Ratgeberseiten zusammen. Wir möchten eine Art Gegenöffentlichkeit schaffen, damit Betroffene unabhängige Informationen kostenlos erhalten können. <<

... interessante und aktuell gepflegte Seite, empfehlenswert !
Idea

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Infos rund um Hartz IV Empty Re: Infos rund um Hartz IV

Beitrag  joergattak Do Jun 30, 2011 10:13 am

Das einzigste was Arbeitslose wissen müssen ist nur, dass es Ihr verdammtes Recht ist, ALG zu bekommen, ohne wenn und aber !!!
Das heißt, keiner braucht irgendwelche 1€ Jobs zu machen oder schon gar nicht, irgendwelche Eingliederungsvereinbarungen zu unterschreiben, dass ist Rechtswidrig und wer das einmal verstanden hat, der hat auch ruhe vor dieser "FIRMA". Der einzigste Grund in einer EGV liegt nämlich darin, Euch eurer Rechte zu berauben und nicht Euch in Arbeit zu bringen !!!! Denn wenn Ihr die EGV unterschreibt, dann seit Ihr auch automatisch mit den Sanktionen dieser Firma einverstanden und habt somit keine Rechtsgrundlage !!!
Der Bundesgerichtshof hat jetzt schon mehrmals gesagt, dass Sanktionen nicht Rechtens sind, da damit mein Existenzminimum nicht mehr gegeben ist und somit auch meine Existenz gefährdet ist.
Wieso verstehen das so wenig Arbeitslose ???
Alles was ich hier schreibe über das Jobcenter, das habe ich selber an mir getestet und ich kann Euch sagen, ich unterschreibe seit 2 Jahren keine EGV mehr und bekomme die EGV per Verwaltungsakt nach Hause geschickt, Sanktion habe ich daraufhin nie bekommen, wie auch, ein Vertrag(Verwaltungsakt) ohne meine Unterschrift ist nirgends in Europa gültig und somit sind alle Sanktionen auf diesen Verwaltungsakt hinfällig, da sie Rechtswidrig sind !!!!
Wenn jemand Fragen zum Jobcenter hat oder Hilfe gegen diese Firma braucht, der kann sich gerne bei mir melden !!!
joergattak
joergattak
User
User

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 01.04.11
Ort : BS

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten