Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Mai 2022
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender


ALG II: Kein Mehrbedarf für stillende Mütter

Nach unten

ALG II: Kein Mehrbedarf für stillende Mütter Empty ALG II: Kein Mehrbedarf für stillende Mütter

Beitrag  Andy Di Jun 05, 2012 8:09 pm

Aus zwei Urteilen des Sozialgerichts Wiesbaden (SG) vom 29.05.2012 geht hervor, dass stillende Mütter keinen Anspruch auf zusätzliche Hartz IV-Leistungen haben.

In den beiden Fällen, die unter den Aktenzeichen S 16 AS581/11 und S 16 AS 581/11 verhandelt wurden, forderten zwei ALG II beziehende Mütter einen Mehrbedarf für die Stillzeit ihrer Kinder ein. Sie begründeten dies mit ihrem um rund etwa 500 – 600 kcal erhöhten Kalorienbedarf. Schließlich sehe das Gesetz in der Schwangerschaft einen Mehrbedarf als gegeben an, obgleich in jenem Zeitraum nur ein erhöhter Kalorienbedarf von etwa 250 kcal bestehen würde.

Das SG folgte der Argumentation allerdings nicht. So sei ein über den Pauschalbetrag des Regelbedarfs hinausgehender Mehrbedarf zu verneinen, weil die über die in § 21 SGB II genannten Fälle hinaus eben keine Besonderheiten berücksichtigt werden müssten. Ferner liege auch keine Krankheit vor, welche die Erforderlichkeit einer kostenaufwändigen Ernährung nach sich ziehen würde.

Quelle
Andy
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 35970
Anmeldedatum : 03.04.11

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten