Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Bilderdiebe im Klinikum

Nach unten

Bilderdiebe im Klinikum Empty Bilderdiebe im Klinikum

Beitrag  checker Di Jul 03, 2012 10:27 am

Unter dem dringenden Verdacht, vier Bilder aus der Klinik an der Salzdahlumer Straße gestohlen zu haben, steht ein Paar im Alter von 29 und 36 Jahren, berichtet die Polizei. Zwei Bilder, die sie offensichtlich schon in der Nacht zum 12. Juni hatten mitgehen lassen, hingen bereits im Wohnzimmer der Diebe. Das Paar wohnt ganz in der Nähe des Tatortes.

In der Nacht zu Dienstag hatten Patienten den Mann und die Frau, beide mit je einem Bild unter dem Arm, beim Verlassen des Krankenhauses beobachtet. Sie schöpften Verdacht und informierten Klinik-Mitarbeiter. Diese riefen die Polizei. Die Beschreibung der Flüchtigen durch die Zeugen führte die Beamten schnell auf die Spur des Paares, das den Ermittlern von ähnlichen Diebstählen bekannt ist.

Eines der gerade gestohlenen Bilder stellten die Fahnder noch auf dem Fluchtweg im Klinkpark sicher. Das zweite Gemälde stand in einem Schrank in der Wohnung der Beschuldigten. Bei der Überprüfung der Räume entdeckten die Polizisten dann die bereits vor drei Wochen verschwundenen Bilder an der Wand. Die Fotografien und Drucke gehören zu einer Ausstellung im Krankenhaus. Sie haben einen Gesamtwert von etwa 1000 Euro.

Quelle
checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 49207
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten