Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Juni 2022
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Kalender Kalender


Die Arier des Veget

Nach unten

Die Arier des Veget Empty Die Arier des Veget

Beitrag  Gast Sa Dez 21, 2013 3:41 pm

Zwar hat die eigentliche vegane Lebensweise seinen Ursprung in Indien, doch diese indischen Wurzeln hatten keinen Einfluß auf die Einführung in Österreich und später in Deutschland, denn der Vegetarismus ist begründet auf den Judenhass und ist die Lebensart der Nazi's, Braunen und Rechten.

Die Menschen haben vergessen, wo der menschenverachtende Faschismus und der möderische Nationalsozialismus in Wirklichkeit seinen Ursprung hatte und her kommt. Faschismus hat mit Deutschland vorher nie etwas zu tun gehabt, bevor er mit dem braunen Teufel Adolf Hitler aus Österreich eingewandert ist. Dieser braune Teufel hat mit seinem Hass und seinem mörderischen Gedankengut Deutschland und die Herzen der Deutschen vergiftet, um dann bei Allen eine Gehirnwäsche durchzuführen.

Der Nationalsozialismus ist eine radikal antisemitische, rassistische, antikommunistische und antidemokratische Weltanschauung. Er entwickelte sich seit den 1880er Jahren in Österreich-Ungarn.

Dieser braune Teufel wurde geboren in Braunau / Österreich und in Braunschweig, als Deutscher eingebürgert. Da es in seiner Familie jüdische Menschen gab, war er Niemals ein Arier, wie er den Menschen weiß gemacht hat.

Der Komponist Richard Wagner, ebenfalls ein Österreicher hat 1880 die Schrift "Religion und Kunst" verfasst, wo er in der Fleischkonsum und Kochen als semitisches, nichtarisches Erbe kritisierte. Und Wagner verkündete, daß die Arier VegetArier sein müssen.


Deswegen ist es nicht verwunderlich, daß die Vegetarier mit dem gleichen Hass den Menschen, die es wagen Fleisch zu essen, nachstellen und als Unmenschen anprangern. Toleranz und Akzeptanz kennen die Veget-Arier nicht.

Und welch ein Zufall, die Grünen wollen auch gegen den Willen der Mehrheit den Veget-Arier Tag in Deutschland einführen. Alles Grüne wird im Herbst immer Braun.  

Es ist kein Zufall, sondern Bestimmung, daß soviel auf Braun hinweist. Das ist so gewollt, daß die Menschen die wahren Braunen erkennen.  Braun ist auch der Hundekot, der auf den Strassen herum liegt.
Und die Braunen haben sich schon immer Scheiße gegenüber Nicht-Ariern benommen und diese, wie Scheiße behandelt.

Der Herr der Fliegen ist der braune Teufel und Hundekot ist sehr anziehend für die Fliegen, die Gefolgschaft des braunen Teufels.


DER SPIEGEL vom 24.07.1967
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-46251821.html

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten