Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
April 2021
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Kalender Kalender


Die Deutschenliste oder Krisenvorsorgeliste

Nach unten

Die Deutschenliste oder Krisenvorsorgeliste Empty Die Deutschenliste oder Krisenvorsorgeliste

Beitrag  Andy Do März 02, 2017 12:07 am

Als Deutschenliste oder Krisenvorsorgeliste bezeichnet man eine „Liste der … [im] Konsularbezirk ansässigen Deutschen und anderer Schutzbefohlener sowie ihrer Familienangehörigen“,[1] die die jeweilige deutsche Auslandsvertretung zur Vorsorge für Katastrophenfälle führt.

Als solche Katastrophenfälle gelten nach § 6 I KonsG eintretende oder drohende „Naturkatastrophen, kriegerische oder revolutionäre Verwicklungen oder vergleichbare Ereignisse, die der Bevölkerung oder Teilen von ihnen Schaden zufügen“.[2] Laut dem Ratgeber des Auswärtigen Amtes vom Juni 2002 sind neben „Großschadensereignissen auch Unruhen, die eine Evakuierung deutscher Staatsangehöriger aus den betroffenen Gebieten im Einzelfall notwendig machen“, gemeint.[3] Die Gewährung von Hilfe und Schutz für deutsche Staatsbürger durch die deutsche diplomatische Vertretung ist völkerrechtlich die Ausübung des Diplomatischen Schutzrechtes.

Durch die Unionsbürgerschaft haben Deutsche auch Anspruch auf Hilfe durch das Konsulat eines anderen EU-Mitgliedstaates, wenn es in dem Land keine deutsche diplomatische Vertretung gibt.[4]

Die Aufnahme in die Deutschenliste oder Krisenvorsorgeliste ist freiwillig.[5] Sie erfolgt seit November 2008[6] über ein Online-Verfahren mit dem Namen „Elektronische Erfassung von Deutschen im Ausland (ELEFAND)“[7], über das auch eine passwortgeschützte Aktualisierung der Kontaktdaten möglich ist.[5]

Die Deutschenliste ist nicht zu verwechseln mit der historischen Deutschen Volksliste.

Quelle
Andy
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 33085
Anmeldedatum : 03.04.11

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten