Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Ähnliche Themen
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Mai 2022
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender


Rolf-Jürgen Gleitsmann-Topp

Nach unten

Rolf-Jürgen Gleitsmann-Topp Empty Rolf-Jürgen Gleitsmann-Topp

Beitrag  Heiliger Hotze Do Apr 11, 2019 10:03 am

Rolf-Jürgen Gleitsmann-Topp (* 1950)[1] ist ein deutscher Technikhistoriker und Professor für Technikgeschichte an der Universität Karlsruhe (TH).
Leben

Gleitsmann-Topp studierte Politikwissenschaft mit den Nebenfächern Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg. Er schloss sein Studium 1978 mit dem Diplom (Dipl.pol.) ab. 1983 wurde er an der Universität Hamburg in den Fächern Geschichte und Technikgeschichte zum Dr. phil. promoviert.

Von 1987 bis 1989 war Gleitsmann-Topp Oberkonservator am Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim. Seit 1990 ist er als Professor für Technikgeschichte an der Universität Karlsruhe tätig. Des Weiteren ist er Leiter der dortigen Abteilung für Technikgeschichte.

Seine Fachgebiete umfassen die Technikgeschichte von der Antike bis zur Gegenwart, die Energie-, Ressourcen-, Umweltgeschichte, die Technologie des Manufakturwesens, das Glashütten-/Montanwesen, die Kernenergiegeschichte, Geschichte der Alltagstechnik und die Geschichte der Industrialisierung.

Quelle

Heiliger Hotze
Medienspezialist
Medienspezialist

Anzahl der Beiträge : 13245
Anmeldedatum : 29.11.18

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten