Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» R.I.P. Sigi
Do Aug 17, 2017 9:18 pm von Andy

» "Dunkirk", auch eine belgische Kriegsgesichte
So Jul 30, 2017 8:54 pm von checker

» Vor 100 Jahren: Die Schlacht von Passendale
So Jul 30, 2017 8:42 pm von checker

» Wars der Geyer oder war er es nicht?
Mi Jul 26, 2017 9:32 pm von Andy

» Unterstützte VW-Konzern Militärdiktatur in Brasilien?
Mi Jul 26, 2017 9:12 pm von Andy

» R.I.P. M. Rother
Mi Jul 26, 2017 8:08 pm von Andy

» "Asterix bei den Belgiern"
Mi Jul 26, 2017 7:17 pm von Andy

» Der "Mud Soldier"
Mi Jul 26, 2017 7:13 pm von Andy

» Die drei heilige Frauen
Sa Jul 22, 2017 11:51 pm von checker

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
August 2017
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Kalender Kalender


Manoel Maria de Barbosa du Bocage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Manoel Maria de Barbosa du Bocage

Beitrag  checker am So Nov 30, 2014 12:34 pm

Manoel Maria de Barbosa du Bocage (* 15. September 1765 in Setúbal; † 21. Dezember 1805 in Lissabon) war ein bedeutender portugiesischer Dichter des 18. Jahrhunderts, des Zeitalters der Aufklärung.



Bocage trat in den Marinedienst und wurde 1785 vom Marineminister, den er durch eine spitzige Antwort beleidigt hatte, nach Goa versetzt. 1788 kam er nach Macao und kehrte erst 1790, aus dem Militärdienst entlassen, nach Portugal zurück.

Von nun an widmete er sich ganz dem Dichten und wurde bald eines der angesehensten Mitglieder des Dichterbundes Segunda Arcadia. Infolge einer philosophischen Epistel à la Voltaire, in der der aufgeklärte Literat die Unsterblichkeit der Seele leugnete, wurde er 1797 auf Befehl der Inquisition verhaftet, erhielt aber 1798 durch den Einfluss des Ministers des Innern, des Herzogs von Lafões, und des Marquês de Pombal seine Freiheit wieder. Noch einmal 1802 als Freimaurer in Untersuchung gezogen, starb er am 21. Dezember 1805.

Bocages Sonette gehören zu den schönsten, die in portugiesischer Sprache verfasst wurden.

Ausgaben

Manuel Maria de Barbosa du Bocage: Sonetos. Schmidt & Günther, Leipzig 1930.
Cleonice Berardinelli (Hrsg.): Os melhores poemas de Bocage. Seleção. Global Editora, São Paulo 1987. (3. Auflage 2000).

Quelle - Literatur & Einzelnachweise
avatar
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 32435
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten