Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Die Grand-Ethiopian-Renaissance-Talsperre
Gestern um 3:08 pm von Andy

» Skoda GT (2018)
Mo Sep 24, 2018 12:32 pm von checker

» Skoda Octavia (2019)
Mo Sep 24, 2018 12:31 pm von checker

» Benutzte Kondome im Bordell !
Mo Sep 24, 2018 12:29 pm von checker

» # Lynk & Co #
Mo Sep 24, 2018 12:26 pm von checker

» Skoda Spaceback
Mo Sep 24, 2018 12:23 pm von checker

» Pfeilpistole "Ranchero": 40 Joule pure Präzision im Superpack!
Mo Sep 24, 2018 12:01 pm von checker

» Steck die Gabeln ins Beet und dieser Unruhestifter wird nicht mehr rumschnüffeln.
Mo Sep 24, 2018 11:59 am von checker

» BLITZ-BAGUETTE - wenn's mal schnell gehen muss
Mo Sep 24, 2018 11:54 am von checker

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Kalender Kalender


Nikoläuse leben gefährlich

Nach unten

Nikoläuse leben gefährlich

Beitrag  Andy am So Dez 04, 2016 8:43 pm

Nun am 6. Dezember ist es wieder so weit, dann ist Nikolaus tag.
Leider wird dies bezüglich eine zunahme der Gewalt verzeichnet.
Laut unbestätigten Pressemeldungen hat eine Gruppe Eventrmutivierter Jugendlichen einen Nikolaus an einen Weihnachtsmarkt umring, ihm den Bart runtergerissen, bespuckt
und zusammen getreten. Lautstark riefen Sie: verpiss dich Du dreckiger Kanacke mit Deinen Esel.Solche Typen wollen wir hier nicht, getürkte Klamotten an unsere Kinder verschenken, uns was in die Schuhe schieben und uns noch die Frauen weg nehmen.
Eine traube von Schaulustigen klatschte beifal und rief, nah endlich mal jemand der was unternimmt. Man vermutet das es sich um sogenannte Zeugen Sarrazins handelt, oder gar SPD/ CDU Mitglieder oder gar rechts orientierte Linke.
Auf Grund mehrere Vorkommnisse überlegt man ob man Nikolaus gesetzlich verbieten sollten und gegen eine Person ersetzen könnte die keinen Imigrationshintergrung hat zbs. den Keinohrhasen, den Vorweihnachtsigel oder das Trüffelschwein.
In angesicht der Gleichstellungsabteilung und Feminismus könnte zbs. das Pplayboyhäschen herhalten oder vielleicht eine Blondine in Strapsen mit großen Brüsten. Die verwendung des Christkindes dagegen ist nicht so gefragt, da dieses nicht Sichtbar ist.
Mal sehen was da noch kommt.
Allen einen schönen 6. Advent rendeer santa

avatar
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 25589
Anmeldedatum : 03.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten