Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Sacha Korn
Velo Dog auf Deutsch Velo Hund Icon_minitimeGestern um 1:52 pm von checker

» Blamieren in der Öffentlichkeit
Velo Dog auf Deutsch Velo Hund Icon_minitimeGestern um 12:43 pm von checker

» Top Finishes From UFC 245 Fighters
Velo Dog auf Deutsch Velo Hund Icon_minitimeGestern um 12:36 pm von checker

» Verschwunden: Albtraum in den Flitterwochen
Velo Dog auf Deutsch Velo Hund Icon_minitimeSo Dez 08, 2019 11:08 am von Andy

» ÖBB Nightjet - Die neue Generation
Velo Dog auf Deutsch Velo Hund Icon_minitimeSo Dez 08, 2019 11:04 am von Andy

»  Enya
Velo Dog auf Deutsch Velo Hund Icon_minitimeSo Dez 08, 2019 11:02 am von Andy

» AIDAmira: Fazit einer etwas anderen Welcome-Cruise ⚓︎
Velo Dog auf Deutsch Velo Hund Icon_minitimeSo Dez 08, 2019 11:00 am von Andy

» How to WEIHNACHTEN!
Velo Dog auf Deutsch Velo Hund Icon_minitimeSo Dez 08, 2019 10:59 am von Andy

» Ioniq FL / VFL Vergleichsfahrt Start Live
Velo Dog auf Deutsch Velo Hund Icon_minitimeSo Dez 08, 2019 10:56 am von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender


Velo Dog auf Deutsch Velo Hund

Nach unten

Velo Dog auf Deutsch Velo Hund Empty Velo Dog auf Deutsch Velo Hund

Beitrag  checker am Fr Dez 08, 2017 11:56 am

Eine heute eher sehr seltene Waffe ist die Velo Dog.
Wozu sie entwickelt wurde, könnte man aus dem Namen schließen oder auch schiessen.

Dazu folgendes:

Der Velo-Hund (auch bekannt als Revolver de Poche [1] ) war ein Taschenrevolver, den Charles-François Galand Ende des 19. Jahrhunderts in Frankreich als Verteidigung für Radfahrer gegen Hundeangriffe entwickelte . [2] Der Name ist ein zusammengesetztes Wort bestehend aus " Veloziped " und "Hund".

Velo Dog auf Deutsch Velo Hund 220px-Galand_velo-dog
Frühe Modell Velo-Dog mit Abzugsbügel

Velo Dog auf Deutsch Velo Hund 220px-Bossu
Ein Velo-Hund aus dem frühen 20. Jahrhundert, hergestellt von HDH (Modellname: Lincoln-Bossu ). [3]

Der Originalrevolver verwendet die proprietäre 5,75- mm- Velo-Dog- Patrone der Firma Galand, eine 5,5-mm-Zentralfeuerpatrone (nominal 5,75), die mit einem doppelwandigen Geschoss etwas weniger stark ist als das 22 Long Rifle . Die Patrone ist oder wurde bis vor kurzem noch von Fiocchi hergestellt . [5]

Velo Dog auf Deutsch Velo Hund 220px-5.75_Velo_dog_-_FMJ_-_2
Eine 5,75-mm-Velo-Dog-Patrone

Trotz der geringen Energie der Runde wurde ein Selbstmordfall registriert, bei dem eine Frau sich zweimal mit einem 6,35-mm-Velo-Hundrevolver im Tempel erschoss, bevor sie unterging. [6]
In der Popkultur

Ein Velo-Hund erscheint in dem Roman Der Tod des Achilles , einer von Boris Akunins Erast Fandorin- Serie, als verdeckende Pistole eines Mörders. [7]

Siehe auch

Bossu Revolver

Quelle
checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 40814
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten