Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» R.I.P. Manni
Raubüberfall auf Busfahrer der Verkehrs-AG Icon_minitimeSa Dez 30, 2023 6:31 am von checker

» R.i.P. Manfred Wüstefeld
Raubüberfall auf Busfahrer der Verkehrs-AG Icon_minitimeSo Dez 10, 2023 9:07 am von checker

» R.I.P. Holger
Raubüberfall auf Busfahrer der Verkehrs-AG Icon_minitimeFr Nov 03, 2023 9:33 pm von Andy

» R.I.P Rudolf HAASE
Raubüberfall auf Busfahrer der Verkehrs-AG Icon_minitimeDo Sep 21, 2023 5:55 am von Andy

» PAROOKAVILLE 2023 | Finch
Raubüberfall auf Busfahrer der Verkehrs-AG Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:58 am von Andy

» Festivalfilm - ROCKHARZ 2023
Raubüberfall auf Busfahrer der Verkehrs-AG Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:55 am von Andy

»  die ärzte
Raubüberfall auf Busfahrer der Verkehrs-AG Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:54 am von Andy

»  NERVOSA
Raubüberfall auf Busfahrer der Verkehrs-AG Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:50 am von Andy

»  die ärzte
Raubüberfall auf Busfahrer der Verkehrs-AG Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:48 am von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Februar 2024
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272829   

Kalender Kalender


Raubüberfall auf Busfahrer der Verkehrs-AG

Nach unten

Raubüberfall auf Busfahrer der Verkehrs-AG Empty Raubüberfall auf Busfahrer der Verkehrs-AG

Beitrag  checker So Dez 18, 2011 8:43 am

Am Freitag gegen 21.48 Uhr ist ein Busfahrer der Braunschweiger Verkehrs-AG Opfer eines Raubüberfalls geworden. Der 37-Jährige musste mit Messerstichen im Bauch und einer Prellung am Hinterkopf zur Behandlung ins Krankenhaus gefahren werden.

Raubüberfall auf Busfahrer der Verkehrs-AG 15412880

Wie die Polizei berichtete, habe der Busfahrer an der Endhaltestelle der Linie M16 in Kralenriede eine Pause eingelegt und stand in der geöffneten Bustür, als er von einem unbekannten Mann angesprochen wurde, der zunächst nur wissen wollte, wann der Bus die Fahrt fortsetzt. Urplötzlich habe der Unbekannte jedoch ein Messer gezückt und das Geld des Busfahrers verlangt.

Der Busfahrer, so die Polizei, habe sich geweigert. Daraufhin sei es zum Handgemenge gekommen. Täter und Opfer stürzten dabei zu Boden. Der Busfahrer verlor das Bewusstsein. Als er wieder zu sich kam, habe ihm die Brieftasche gefehlt. Eine Beschreibung des Täters vermochte er nicht abzugeben. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Quelle
checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 49388
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Raubüberfall auf Busfahrer der Verkehrs-AG Empty Hat Räuber bei Überfall auf Busfahrer Armband verloren?

Beitrag  checker Mo Jan 02, 2012 8:55 am

Nach dem Raubüberfall auf einen 37 Jahre Busfahrer der Braunschweiger Verkehrs-AG im Dezember in Kralenriede sucht die Polizei Zeugen: Wer kennt das auffällige türkis-silberne Armband (siehe Foto), das die Polizei am Tatort gefunden hat? Wer hat in dem Bus ein Handy, wahrscheinlich ein Nokia X7, verloren?

Raubüberfall auf Busfahrer der Verkehrs-AG 15484417

Der Fahrer war am Freitag, 16.Dezember, kurz vor 22 Uhr während einer Pause an der Endhaltestelle Warheweg überfallen und an Kopf wie Bauch verletzt worden. Der mit einem Messer bewaffnete und bisher unbekannte Täter flüchtete mit der Brieftasche seines Opfers und einem Handy, das der Busfahrer kurz zuvor während eines Rundgangs durch sein Fahrzeug entdeckt und als Fundsache eingesteckt hatte Die Polizei fragt, wer Hinweise auf das Handy oder das Armband geben kann. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0531/ 476-2516 zu melden.

Quellew
checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 49388
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten