Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Juni 2022
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Kalender Kalender


Neueste Erkenntnis: Kottsauger sind Scheiße

Nach unten

Neueste Erkenntnis: Kottsauger sind Scheiße Empty Neueste Erkenntnis: Kottsauger sind Scheiße

Beitrag  Andy Do März 01, 2012 10:16 pm

Das was eigentlich alle wußten, hat sich jetzt bestätigt.
Die so hochgelobbten Kottsauger sind der letzte Dreck,oder besser ausgedrückt " Scheiße"

Nicht nur das man unnötig Strom brauchte, Fachpersonal,ein Zugfahrzeug und ein entsprechenden Anhänger, nein sie bringen rein gar nichts außer eben unnötoge Kosten.
Wie wir jetzt erfahren haben, gibt es bei den Kottsaugern Probleme mit dem Filter, wenn Feuchtigkeit, sprich Dünnpfiff von Hunden oder aber feuchtes Laub oder sonstiges in den Filter gelangen.
Der Filter verstopft und muss erneuert werden.
Kosten für den Filter werden mit ca. 250.-€ beziffert.
Soweit wir informiert wurden ist einer der Kottsauger diesbezüglich ausgefallen.
Das heißt es steht noch genau ein Kottsauger für die ganze Stadt,den ganzen Parkanlagen,Straßen und Nebenstrecken zur verfügung.
Vielleicht sollte der übriggebliebene dazu benutzt werden den geistigen Urvater dieser Idee zur beseitigung solcher Kotteinfälle zur verhelfen.

pc 4
Andy
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 35970
Anmeldedatum : 03.04.11

Nach oben Nach unten

Neueste Erkenntnis: Kottsauger sind Scheiße Empty Re: Neueste Erkenntnis: Kottsauger sind Scheiße

Beitrag  Gast Fr März 02, 2012 5:28 am

Alles hat seinen Ursachen und seinen Ursprung. Und der Ursprung ist der bzw. sind die Urheber der Hundescheiße auf Gehwegen, Sandkästen, etc. etc.

In jeder Stadt ist Leinenpflicht für Hunde und jeder Hundebesitzer ist verpflichtet, die Hundescheiße auch wieder einzusammeln in einem kleinen Tütchen und zu entsorgen.

Die wirklichen Urheber der voll geschissenen Städte sind nicht die Hunde, sondern ihre Herrchen, die es einen Scheiß interessiert, wie die Hundescheiße entfernt wird, Hauptsache der eigne Hund verunreinigt nicht das eigene Grundstück und den eigenen Bürgersteig, daß wäre ja eine Sauerrei.

Und so ist es auch mit Eurer Krähenplage, die viel geringer wäre, wenn die Krähen nicht die Leckerbissen auf der Strasse und in den Mülleimern finden würde. Wer Essen weg wirft, darf sich nicht wundern, wenn die Aasfresser kommen.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten