Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Juli 2022
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kalender Kalender


Amoklauf Winnenden: BGH hebt Urteil gegen Vater des Täters auf

Nach unten

Amoklauf Winnenden: BGH hebt Urteil gegen Vater des Täters auf Empty Amoklauf Winnenden: BGH hebt Urteil gegen Vater des Täters auf

Beitrag  Andy Mo Apr 30, 2012 9:00 pm

Der Prozess gegen den Vater des Amokläufers von Winnenden muss neu aufgerollt werden. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hob das Urteil gegen den 53-Jährigen auf. Als Begründung nannten die Richter Verfahrensfehler: Die Verteidigung habe keine Gelegenheit gehabt, eine Familientherapeutin als wichtige Zeugin zu befragen (Az.: 1 StR 359/11). Der BGH verwies das Verfahren an das Landgericht Stuttgart zurück. Das Gericht hatte den Vater des Amokläufers Tim K. im Februar 2011 unter anderem wegen fahrlässiger Tötung in 15 Fällen zu einem Jahr und neun Monaten auf Bewährung verurteilt. Sein Sohn hatte am 11. März 2009 in seiner früheren Realschule in Winnenden 15 Menschen und sich selbst erschossen. Die Tatwaffe hatte sein Vater unverschlossen im Schlafzimmer aufbewahrt.

Quelle

Weiteres zu diesem Fall:

Winnenden - der gemachte Täter?

Winnenden - ein Amoklauf? Vortrag von Andreas Hauss
Andy
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 35970
Anmeldedatum : 03.04.11

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten