Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Juni 2022
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Kalender Kalender


Knut in Rautheim

Nach unten

Knut in Rautheim Empty Knut in Rautheim

Beitrag  Andy Mo Jul 22, 2013 11:50 pm

Nein es wurde kein ertrunkener Eisbär in Rautheim gefunden.
Vielmehr handelt es sich um eine sogenannte Selbstentzündung.
Wärend die Braunschweiger Presse das Sommerloch mit alten Mythen, wie das des verstorbenen der Monatelang vor dem Fernseher sitzt niederschreibt, ist in Rautheim ein Fernseher von ganz alleine in die Luftgeflogen.
In Schweden nennt man das Knut, endlich Platz für den neuen Flatfernseher.
Erste vermutungen das es sich um einen Alkaida Anschlag handelt, konnten nicht bestättigt werden, da kein Teppichmesser, Bekennerschreiben, geschweige ein Koran gefunden wurden.
Diesbezüglich ist auch auszuschließen das es sich um einen rechts oder linksmotivierten Anschlag handelt.
Es dürfte sich dabei um einen sogenannten knut handeln, was unter esotherikern auch Selbstentzündung genannt wird.
Wie hoch der Schaden ist, kann vorerst nicht gesagt werden.
Zumindest wurde uns berichtet, dass es keine Personenschäden gab, da keiner in der Wohnung war, nicht mal ein verstorbener der bei bescheidenen Hartz IV Fernsehen, es vorgezogen hat den Löffel abzugeben.

fernsehen 1
Andy
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 35970
Anmeldedatum : 03.04.11

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten