Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Akne Filme Dr. Pimple Pooper
Die gebeutelste Tankstelle Braunschweigs Icon_minitimeGestern um 5:08 am von Andy

» R.I.P. Manni
Die gebeutelste Tankstelle Braunschweigs Icon_minitimeSa Dez 30, 2023 6:31 am von checker

» R.i.P. Manfred Wüstefeld
Die gebeutelste Tankstelle Braunschweigs Icon_minitimeSo Dez 10, 2023 9:07 am von checker

» R.I.P. Holger
Die gebeutelste Tankstelle Braunschweigs Icon_minitimeFr Nov 03, 2023 9:33 pm von Andy

» R.I.P Rudolf HAASE
Die gebeutelste Tankstelle Braunschweigs Icon_minitimeDo Sep 21, 2023 5:55 am von Andy

» PAROOKAVILLE 2023 | Finch
Die gebeutelste Tankstelle Braunschweigs Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:58 am von Andy

» Festivalfilm - ROCKHARZ 2023
Die gebeutelste Tankstelle Braunschweigs Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:55 am von Andy

»  die ärzte
Die gebeutelste Tankstelle Braunschweigs Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:54 am von Andy

»  NERVOSA
Die gebeutelste Tankstelle Braunschweigs Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:50 am von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
März 2024
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kalender Kalender


Die gebeutelste Tankstelle Braunschweigs

Nach unten

Die gebeutelste Tankstelle Braunschweigs Empty Die gebeutelste Tankstelle Braunschweigs

Beitrag  Andy Mo Okt 28, 2013 7:21 pm

Das Tankstellen hin und wieder von Tankbetrügern heimgesucht werden ist nichts neues.
Ausnahme macht hier einfach nur die HEM tankstelle in Wenden.
Wie beim NDR zu sehen war, werden dort Kleintransporter mit Atomarer Ladung von Eggert & Ziegler betankt. Da strahlt nicht nur der Tankwart,sondern auch der Kunde.
Gut da dort reichlich Verkehr herrscht, war es wohl naheliegend das dieses hier passierte:

In nur drei Minuten drangen mehrere Einbrecher in der Nacht zum Mittwoch gewaltsam in die Räume der HEM-Tankstelle am Ortseingang Wenden ein und entwendeten eine größere Menge diverser Zigarettenschachteln und Tabakwaren.

Überwachungsbilder bestätigten, dass vier Personen nach dem Aufbrechen der Zugangstür zum Verkaufsraum wahllos Zigaretten aus den Regalen räumten und in Taschen verstauten.

Ein Anwohner hatte kurz nach 02.00 Uhr einen akustischen Alarm gehört und vom Balkon aus beobachtet, wie mehrere Personen in ein dunkles Auto stiegen und in Richtung Bienrode wegfuhren.

Quelle
Andy
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 36060
Anmeldedatum : 03.04.11

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten