Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Mai 2022
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender


Schüsse auf Straßenbahnhaltestelle

Nach unten

 Schüsse auf Straßenbahnhaltestelle Empty Schüsse auf Straßenbahnhaltestelle

Beitrag  checker Mo Nov 25, 2013 8:58 am

Aus einem Wohnhaus am Friedrich-Wilhelm-Platz wurden am Sonntagnachmittag mehrere Schüsse aus einer sogenannten Paintballwaffe auf eine Straßenbahnhaltestelle abgegeben. Dadurch wurde eine 34-jährige Frau gefährdet. Ihre Kleidung wurde durch die Farbmunition beschmutzt. Die Geschädigte konnte den eingesetzten Polizeibeamten konkrete Hinweise auf die Wohnung geben, aus der die Schüsse abgefeuert wurden. Dort stelte die Ermittler die Waffe, Farbmunition und einen CO2-Drucklufttank sicher. Beschuldigt werden vier Männer und Frauen im Alter von 17, 27 und 28 Jahren, die auch in der Wohnung offensichtlich Schießübungen mit der Farbmunition veranstaltet haben. Die Beamten stellten alle Waffenteile und die Munition sicher. Gegen die Beschuldigten wird wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung und wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.

Quelle
checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 49207
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten