Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Juni 2022
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Kalender Kalender


EU-Geldbußen gegen Pharmakonzerne

Nach unten

EU-Geldbußen gegen Pharmakonzerne  Empty EU-Geldbußen gegen Pharmakonzerne

Beitrag  Andy Fr Dez 13, 2013 9:54 pm

Eine Geldbuße von 16 Millionen Euro hat EU-Kommissar Joaquin Almunia, zuständig für die Wettbewerbspolitik der Europäischen Union, gegen die Pharmakonzerne Janssen-Cilag (Johnson & Johnson) und Sandoz (Novartis) verhängt. Die beiden Konzerne hatten vereinbart, ein von Sandoz entwickeltes generisches Schmerzmittel nicht auf den Markt zu bringen. Als Gegenleistung erhielt Sandoz monatliche Geldzahlungen.

EU-Geldbußen gegen Pharmakonzerne  2815429714



Der Betrug wurde 2005 eingefädelt, nachdem das Patent von Janssen-Cilag auf Fentanyl abgelaufen war. Das Schmerzmittel wird bereits seit den 1960er Jahren verkauft und wurde vor allem Krebspatienten verschrieben.

Die Vereinbarung zwischen den beiden Pharmakonzernen hielt bis 2006 Stand, als eine dritte Partei mit der Vermarktung einer generischen Variante von Fentanyl begann.

Während dieses Zeitraums waren die Patienten, denen das Mittel verschrieben wurde, gezwungen, das Originalmedikament viel teurer zu kaufen.
"Schockierend"

Janssen-Cilag wurde von der Kommission zur Zahlung einer Geldbuße von 10.798.000 Euro verurteilt.

Sandoz muss 5.493.000 Euro Strafe zahlen.

EU-Kommissar Almunia nannte die Vorgehensweisen der Pharmakonzerne "... schockierend. Die Geldbuße von insgesamt 16 Millionen Euro soll diese Unternehmen zweimal nachdenken lassen, bevor sie sich zu solchen unlauteren Praktiken hinreißen lassen. In Zukunft kontrolliere ich sie alle einzeln", drohte Almunia.

Quelle
Andy
Andy
Admin

Anzahl der Beiträge : 35970
Anmeldedatum : 03.04.11

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten