Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
Mai 2022
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender


Tram lahmgelegt

Nach unten

Tram lahmgelegt Empty Tram lahmgelegt

Beitrag  checker Fr Dez 27, 2013 5:59 am

Durch einen möglicherweise vorsätzlich in den Schienen deponierten faustgroßen Stein entgleiste am frühen Mittwochmorgen auf der Wendenstraße eine Straßenbahn der Linie M 1. Die Insassen, zwei Fahrgäste und der Fahrer, blieben zum Glück unverletzt.

Die Polizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr und sucht nun Zeugen. Auch die beiden Fahrgäste, zwei Frauen, deren Personalien nicht festgehalten wurden, werden gebeten, sich zu melden.

Der Vorfall ereignete sich gegen 04.52 Uhr. Die Straßenbahn fuhr auf der Wendenstraße in Richtung stadteinwärts, als sie in Höhe der Hausnummer 39 plötzlich nach rechts entgleiste und auf dem dortigen Fahrstreifen zum Stehen kam.

Mitarbeiter der Verkehrsbetriebe setzten den Zug zurück ins Gleis. Inwieweit Schäden entstanden sind, muss noch geprüft werden.

Die Ermittler gehen davon aus, dass eine bislang unbekannte Person den Pflasterstein dort zwischen Mitternacht und der Vorfallzeit abgelegt hat.

Quelle
checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 49207
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten