Braunschweig-aktuell
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Akne Filme Dr. Pimple Pooper
Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig Icon_minitimeGestern um 5:08 am von Andy

» R.I.P. Manni
Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig Icon_minitimeSa Dez 30, 2023 6:31 am von checker

» R.i.P. Manfred Wüstefeld
Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig Icon_minitimeSo Dez 10, 2023 9:07 am von checker

» R.I.P. Holger
Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig Icon_minitimeFr Nov 03, 2023 9:33 pm von Andy

» R.I.P Rudolf HAASE
Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig Icon_minitimeDo Sep 21, 2023 5:55 am von Andy

» PAROOKAVILLE 2023 | Finch
Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:58 am von Andy

» Festivalfilm - ROCKHARZ 2023
Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:55 am von Andy

»  die ärzte
Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:54 am von Andy

»  NERVOSA
Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig Icon_minitimeDo Aug 03, 2023 1:50 am von Andy

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum
März 2024
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kalender Kalender


Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig

2 verfasser

Nach unten

Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig Empty Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig

Beitrag  Luziefer-bs1 Fr Jul 08, 2011 12:43 am

Ein Leucht-Turm für Braunschweig

Die Kuppel ist drauf und sieht einfach nur gut aus – Architekt: Ein Zeichen auf dem eigenen Campus setzen

Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig 14304407

BRAUNSCHWEIG. Vor wenigen Wochen hat das Haus der Wissenschaft sein fehlendes Sahnehäubchen in Form einer Glaskuppel bekommen.

Der Architekt Rainer Ottinger ist mehr als stolz, sein Werk auf dem Campus zu sehen: "Für mich persönlich ist es ein richtiger Triumph, diese Kuppel nach anderthalb Jahren Planung, Zulassungsverfahren und Herstellung hier zu sehen, da sie nicht ganz so einfach zu konstruieren war. Wir hatten vor allem Schwierigkeiten mit der Wölbung des Glases."

Erinnerung an die ehemalige Sternwarte

Das Besondere – und deshalb auch Problematische – an der Glaskonstruktion ist nämlich die Form der Glasscheiben. Diese sind nicht glatt und eben, sondern von beiden Seiten gekrümmt, damit die Idee der elliptischen Form optimal verwirklicht werden konnte.

Ottinger und seinem Team von O.M. Architekten war bei der Entwicklung der Kuppel nicht bewusst gewesen, welche Schwierigkeit die Herstellung der speziellen Glasscheiben darstellte.

Viele Firmen in Deutschland können ein solches Glas gar nicht produzieren: "Diese Tatsache hat mich schon ziemlich überrascht, da ich dachte, dass die Forschung und Industrie da schon weiter wäre. Vor allem beim Genehmigungs- und Herstellungsverfahren begaben wir uns auf absolutes Neuland"

Die Form der Kuppel soll an die ehemalige Sternwarte aus den 1930-er Jahren erinnern, die während des zweiten Weltkrieges zerstört wurde. Sie soll zu dem expressionistischen Stil des Hauses der Wissenschaft passen.

"Auf die Wirkung in der Dunkelheit gespannt"

Rainer Ottinger hatte zunächst etwas anderes im Sinn: "Unsere Entwurfsabsicht war, das Haus der Wissenschaft, in dem sämtliche Forschungseinrichtungen zuhause sind, mit einer innovativen Skulptur zu vervollständigen. Zunächst hatten wir die Idee, statt Glas eine spezielle Folie zu verwenden. Diese Idee wurde verworfen – und so haben wir eine besondere Konstruktion aus Stahl und Glas entwickelt."

Für Rainer Ottinger fühlt es sich großartig an, ein Zeichen auf dem Campus gesetzt zu haben, da er selbst an der Technischen Universität Architektur studiert und gelehrt hat.

Er hofft, dass die Kuppel auf dem Haus der Wissenschaft ein neues Wahrzeichen für Braunschweig werden kann. "Demnächst soll die Kuppel auch beleuchtet werden. Ich bin schon sehr auf die Fernwirkung in der Dunkelheit gespannt."

Maria Boger (24) studiert Medienwissenschaften an der HBK Braunschweig im 6. Semester. Sie ist neu in unserer Campus-Redaktion.

Quelle
Luziefer-bs1
Luziefer-bs1
Admin

Anzahl der Beiträge : 6588
Anmeldedatum : 01.04.11
Alter : 59
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig Empty Illuminatenkuppel eingeweiht-PharaonenShow Braunschweig

Beitrag  Luziefer-bs1 Fr Jul 08, 2011 12:05 pm

Illuminatenkuppel eingeweiht-PharaonenShow Braunschweig



Hochgeladen von 38news am 08.07.2011

farao
Luziefer-bs1
Luziefer-bs1
Admin

Anzahl der Beiträge : 6588
Anmeldedatum : 01.04.11
Alter : 59
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig Empty Pläne für Museums-Anbau gekippt-ach wie schade

Beitrag  Luziefer-bs1 So Sep 25, 2011 9:04 pm

Stiftungen und Mäzene wollen sich an Mehrkosten für neue Lösung im Naturhistorischen Museum beteiligen


Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig 14914813
Tolles Bild mit Chemiehimmel

Vor zwei Wochen fand in Braunschweig der erste Spatenstich zum Anbau des Naturhistorischen Museums statt. Doch so richtig in Gang kam die Baustelle nie. Das Niedersächsische Kulturministerium bestätigte gestern Informationen unserer Zeitung: Es wird keinen Anbau geben.

Als teuerster Wintergarten Braunschweigs war der geplante Neubau ob seiner Kosten von 500 000 Euro bei 90Quadratmetern Größe bereits verspottet worden. Nun wird alles anders. Wie Ministeriumssprecher Rüdiger Fischer auf Anfrage mitteilte, habe die Diskussion um den Anbau dafür gesorgt, dass das Kulturministerium mit Sponsoren ins Gespräch gekommen sei. Sie wollen dazu beitragen, dass eine andere Lösung gefunden werden kann. An den geplanten Neubau wird dann allenfalls noch eine Art "Windfang" erinnern.

Freilich werden Mehrkosten entstehen. Fischer bezifferte sie auf "mehrere 100 000 Euro". Zumindest zu einem großen Teil sollen die aus Drittmittel stammen, die von Stiftungen und privaten Sponsoren in Aussicht gestellt wurden. "Die Kritik am Neubau sorgte dafür, dass wir ins Gespräch gekommen sind. Eine Übereinkunft hat es aber erst nach dem ersten Spatenstich gegeben. Die Sponsorenangebote waren eine Chance, die wir ergriffen haben."

Chance, weil der Anbau wohl nur eine Art Behelfslösung gewesen wäre. "Ursprünglich sollte ja eine Art großer quadratischer Vorbau entstehen. Dagegen hatte der Denkmalschutz Widerspruch eingelegt und eine Nachbesserung gefordert, weil von der Fassade zu große Teile verdeckt worden wären." Der später geplante, schmale Neubau habe zwar am Ende die Zustimmung des Denkmalschutzes erhalten, doch das Raumproblem des Museums nicht wirklich gelöst.

Die neuen Überlegungen sehen nun vor, Büroräume auszulagern, die an das Foyer angrenzen.

So sollen Brandschutz-Forderungen erfüllt und Platz geschaffen werden für einen neuen Kassenbereich, einen modernen Museumsshop und eventuell auch für ein neues Kindermuseum.


Quelle

Jetzt haben sich alle ALG II Empfänger darauf gefreut weiter ausgeplündert zu werden und nun das.
Zu wenig Kreise und dreiecke dürfte ma meinen und daher nicht gebrauchsfähig,mal sehen was das nächste Konzept bringt.

pharao 4 happy 3
Luziefer-bs1
Luziefer-bs1
Admin

Anzahl der Beiträge : 6588
Anmeldedatum : 01.04.11
Alter : 59
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig Empty Endlich neu gemacht

Beitrag  checker Sa Mai 19, 2012 11:41 am

Nun endlich hat man es geschaft das Illuminaten Ei richtig ins Licht zurücken.Was vorher etwas dunkel war , leuchtet nun endlich über den Dächern der Stadt.

[img]Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig Pict0322[/img]

[img]Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig Pict0323[/img]

[img]Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig Pict0324[/img]

Wie schon das anzusehen,mal sehen wann die ersten Hand an sich legen,so wie im Viewegsgarten,wir Berichteten:

Ornanie im Viewegsgarten

Hier sind schon Psychopaten unterwegs?

Evil or Very Mad
checker
checker
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 49388
Anmeldedatum : 03.04.11
Ort : Braunschweig

Nach oben Nach unten

Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig Empty Re: Das Illuminaten Ei - PharaonenShow Braunschweig

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten